Emma Watson soll für Shades of Grey zugesagt haben

Trotz ihrer zahlreichen Projekte ist das Gesicht von Emma Watson für die meisten Filmfans noch immer mit Hermine aus der „Harry Potter“-Saga verbunden. Dabei versucht die schöne Britin schon seit dem Ende der Filmreihe nach Kräften sich von „Harry Potter“ zu lösen. Das könnte der 22-Jährigen bald gelingen: Angeblich soll sie für die Verfilmung des Erotikbestsellers „Shades of Grey“ zugesagt haben.

Emma Watson ist bereits seit längerem eine der heißesten Favoritinnen auf die weibliche Hauptrolle in der Verfilmung von „Shades of Grey“. Bislang konnte die Schauspielerin ein Engagement für die SM-Reihe jedoch stets glaubhaft dementieren. „Nur weil es 60 Artikel im Internet über etwas gibt, heißt es nicht, dass es mehr der Wahrheit entspricht, als wenn es nur drei oder vier gibt“, hatte Emma Watson vor kurzem noch „Entertainment Weekly“ zu den Spekulationen zu Protokoll gegeben.

Emma Watson bei den People`s Choice Awards in Los Angeles

Emma Watson kennt sich mit Romanverfilmungen aus.

Nun kocht die Gerüchteküche um Emma Watson und ihre mögliche Beteiligung an „Shades of Grey“ aber erneut hoch. So sollen laut dem „Hollywood Reporter“ Hacker in die Datenbank der die Rechte an „Shades of Grey“ besitzenden Produktionsfirma Constantin Film eingedrungen sein und dabei auf den Namen der geplanten Hauptdarstellerin gestoßen sein: Emma Watson.

Emma Watson: Spielt sie die Hauptrolle?

Demnach soll Emma Watson Kutcher-Freundin Mila Kunis und „Twilight“-Ikone Kristen Stewart im Rennen um die begehrte Rolle in „Shades of Grey“ ausgebootet haben. Bestätigen wollte die Britin die erneuten Gerüchte bislang allerdings nicht. Auch über den möglichen Filmpartner von Emma Watson wird weiterhin wild spekuliert. So brachte Schriftstellerin Erika Leonards, die „Shades of Grey“ unter dem Pseudonym E.L. James herausgebracht hat, nun den Namen von Hollywood-Beau Ryan Gosling im Interview mit „Now“ ins Gespräch: „Das letzte, was ich gehört habe war, dass Ryan Gosling den manipulativen Millionär spielen soll.“

Emma Watson und Ryan Gosling wären mit Sicherheit eine gute Besetzung für die Hauptrollen der „Shades of Grey“-Verfilmung. Allerdings glauben wir erst daran, wenn auch die Beteiligten die Gerüchte bestätigt haben.

Bildquelle: © Getty Images / Frazer Harrison

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?