Eva Longoria verlor ihren Appetit wegen der Scheidung

Eva Longoria spricht ganz offen über die schwere Zeit nach ihrem Ehe-Aus und wie die Scheidung ihr ganzes Leben aus der Bahn warf.

Eigentlich ist Schauspielerin Eva Longoria ein echter Sonnenschein, deren Strahlen scheinbar nichts trüben kann. Nach ihrer Trennung von Ehemann Tony Parker wurde die schöne Latina Eva Longoria allerdings depressiv und verlor sogar ihren Appetit.

Eva Longoria auf dem roten Teppich

Eva Longoria litt nach der Scheidung von Tony Parker.

Ganz offen sprach Ex-„Desperate Housewive“-Star Eva Longoria jetzt über die Trennung von Ex-Mann Tony Parker und wie es ihr danach erging. „Ich war so dünn. Ich habe nichts gegessen. Ich war depressiv. Ich war traurig. Meine Ernährung bestand nur aus Kaffee“, verrät Eva Longoria laut dem australischen „OK!-Magazin“.

Eva Longoria wurde auf Diät gesetzt

„Die Leute haben immer gesagt ‚Du siehst unglaublich aus, die Scheidung tut dir gut‘ und ich dachte ‚Ich fühle mich nicht gut. Ich habe keine Energie.‘ Ich wusste nicht, dass ich depressiv war“, erklärt Eva Longoria. Da die Schauspielerin bemerkte, dass mit ihr etwas nicht stimmt, suchte sie einen Arzt auf, um sich Blut abnehmen zu lassen und dieser stellte eine gefährliche Diagnose: „Es ist als ob jemand einen Strohhalm genommen hat und alles aus Ihrem Körper herausgesaugt hat. Sie haben kein Eisen und ihre Leberwerte sind schlecht“, zitiert Eva Longoria ihren Arzt. Die 38-Jährige musste sich daraufhin mit Vitaminen aufpäppeln, um wieder gesund zu werden und bekam einen strikten Speiseplan erstellt: „Ich habe Zucker komplett weggelassen, alles was sich in Zucker umwandelt. Ich liebe Soda, ich bin nicht so ein Schokoladen-Süßigkeiten-Typ, aber ich mag Pasta in allem. Etwa drei Monate lang hielt ich eine strikte Diät ohne Zucker und ich hatte mehr Energie als je zuvor. Mein Geschmack hat sich verändert. Sachen schmeckten besser“, erklärt Eva Longoria.

Auch Superstars wie Eva Longoria machen nach Trennungen eine schwere Zeit durch. Wir finden es super, dass Eva so offen über ihre Scheidung und ihre Depressionen spricht und sind froh, dass die Schauspielerin ihre Lebensfreude zurück gewonnen hat.

Bildquelle: gettyimages / Gareth Cattermole


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • carlanda am 26.04.2013 um 15:55 Uhr

    Oh nein die arme Eva Longoria. Das tut mir total leid!

    Antworten