George Clooney kriegt vom Heiraten nicht genug

Fast einen Monat ist seit der Hochzeit von George Clooney und Amal Alamuddin inzwischen vergangen – doch noch immer ist das Ereignis in aller Munde! Kein Wunder: Schließlich war der Hollywood-Star bis vor kurzem noch überzeugter Junggeselle und plötzlich kriegt er vom Heiraten anscheinend einfach nicht genug. Nach der großen Feier im schönen Venedig möchten George Clooney und Amal Alamuddin erneut eine kleine Hochzeitsgesellschaft zusammenbringen – aber auf welchem Anwesen soll die Feier stattfinden?

George Clooney hat mit Amal Alamuddin wohl endlich seine Traumfrau gefunden. Das Paar verlobte sich im April diesen Jahres und gab sich schon fünf Monate darauf das Ja-Wort. Für alle George Clooney-Fans ist nicht nur die Tatsache, dass er sich überhaupt wieder dazu entschied, einer Frau die ewige Treue zu schwören, verwunderlich…

George Clooney bei einer Filmpremiere

George Clooney lädt ins „Danesfield House“ ein

Überraschend ist nun auch das, was „Daily Mail“ erfahren haben will: Demnach wollen George Clooney und seine frisch angetraute Ehefrau nach den Feierlichkeiten im italienischen Venedig erneut ihre Hochzeit feiern! Der eigentliche Hochzeitstag der schönen Anwältin und des „Monuments Men“-Darsteller muss beide so entzückt haben, dass sie sich gleich dazu entschieden, mit einigen Gästen noch einmal im englischen Buckinghamshire auf ihr Glück anzustoßen. Doch so weit, so gut. Nun sind erste Bilder von dem Anwesen aufgetaucht, auf dem George Clooney seiner Amal erneut die ewige Liebe versprechen möchte.

George Clooney lädt auch Angelina Jolie und Brad Pitt ein

Die zweite Feier von George Clooney und Amal Alamuddin in Großbritannien soll laut „Daily Mail“ in erster Linie dazu dienen, dieses Mal die Gäste an der Hochzeit teilhaben zu lassen, die Ende September nicht nach Venedig reisen konnten. Angeblich lädt der Schauspieler seine Freunde ins edle Hotel „Danesfield House“ ein, in dem Amal Alamuddin als kleines Mädchen aufgewachsen ist. 90 Gäste zählt das Paar zu seiner neuen Hochzeitsgesellschaft – auch Angelina Jolie und Brad Pitt sollen dazu gehören. Der Sprecher des Hotels wollte sich zu den Gerüchten allerdings bisher nicht äußern.

George Clooney möchte mit Sicherheit kein riesiges Fanaufgebot vor dem „Danesfield House“ versammelt wissen, wenn er erneut seine Hochzeit feiert und dazu noch prominente Gäste wie Angelina Jolie und Brad Pitt geladen sind. Ein gut gehütetes Geheimnis sind die Feierlichkeiten jedoch nun nicht mehr – das wird das Paar aber bestimmt trotzdem nicht davon abhalten, ein unvergessliches Wochenende mit seinen Gästen zu verbringen.

Bildquelle: Getty Images/Gareth Cattermole


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • selena3435 am 24.10.2014 um 15:25 Uhr

    Ist doch okay, dass er nochmal für seine Freunde feiert. Würd ich auch so machen... nur, dass ich weniger Geld hab 😀

    Antworten