Gerard Butler gibt Privatkonzert in einem Restaurant

Gerard Butler hat viele Qualitäten. Dass er nicht nur Schauspieler ist, sondern auch singen kann, hat er kürzlich in einem New Yorker Restaurant bewiesen.

Gerard Butler

Gerard Butler bei der Vanity Fair Oscar Party 2012

Als Darsteller im Film „300“ ist er uns spätestens ein Begriff geworden. Jetzt beweist Gerard Butler, dass er neben der Schauspielerei noch andere Talente hat. Erst kürzlich hat er die Gäste des New Yorker Restaurants „The Darby“ von seinen Gesangsqualitäten überzeugen können. Die Zeiten seiner Alkoholabhängigkeit scheinen vorüber. Gerard Butler soll den ganzen Abend nicht einen einzigen Tropfen Alkohol angerührt haben, wie Augenzeugen berichten. Stattdessen hat er das Restaurant in Manhattan zu seiner ganz persönlichen Bühne gemacht.

Gerard Butler reißt Gäste mit Hut, Mantel, Band und ganz viel Charme mit

In einem Video, das „tmz.com“ vorliegt, sieht man Gerard Butler mit Mantel und Hut bekleidet und von einer Band begleitet den Oasis-Hit „Wonderwall“ performen. Nach Angaben des Promiportals war das aber noch lange nicht alles, was der britische Schauspieler zum Besten gab. Auch Songs der Rolling Stones und Lieder von The Doors standen auf dem Programm des Privatkonzerts von Frauenschwarm Gerard Butler. Wie ein Anwesender berichtet, sah er „besser denn je aus und brachte den ganzen Club zum Singen“.

So gefällt uns Gerard Butler: Die Weinflasche wird von ihm zum Mikro umfunktioniert anstatt leer getrunken.

Bildquelle: gettyimages

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?