Glee: Nicht mehr nur gecoverte Songs?

Die Musical-Serie „Glee“ ist in den USA so erfolgreich, dass Gerüchten und Spekulationen zufolge, bald nicht mehr nur Lieder gecovert werden sollen. Die Stars der Serie sollen eigene Songs performen!

In der Musical-Serie Glee werden Songs gecovert.

“Glee” hat Mega-Erfolg in den USA.

Während seit Januar bei uns die erste Staffel der Serie „Glee“ auf Super RTL angelaufen ist, läuft in den USA bereits die 2. Staffel. In der Musical-Serie wurden bis jetzt bekannte Songs gecovert – und das mit einem Riesen-Erfolg! „Glee“ ist DER neue Serienhit in den USA. Laut der Produzenten der Serie soll bald auch Originalmusik zu hören sein. Das heißt, dass speziell für die Stars der Serie Songs geschrieben werden.

Berichten zufolge, soll bis zum Ende der 2. Staffel mindestens ein Originalsong veröffentlicht werden. Es könnte sogar sein, dass in der 3. Staffel eine komplette Folge nur aus Originalliedern besteht. Billboard berichtet dazu: „Laut des Supervisors von ʻGlee’, PJ Bloom, ist es sehr wahrscheinlich, dass es in der nächsten Staffel eine ganze Episode geben wird, in der es um die Hausaufgabe geht, dass jedes Mitglied einen eigenen Song komponieren soll.“

Bildquelle: Super RTL

Ein kleiner Vorgeschmack gefällig? Die Stars aus “Glee” performen gemeinsam mit Gwyneth Paltrow “Umbrella” von Rihanna:


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?