Gwen Stefani: Kinder sind harte Arbeit

Für Gwen Stefani sind ihre zwei Kinder harte Arbeit. Da bedeutet die Zeit mit ihrer Band No Doubt, mit der die Sängerin derzeit auf der Bühne steht, eine schöne und erholsame Abwechslung.

Gwen Stefani, Gavin Rossdale, Kingston und Zuma.

Gwen Stefani mit ihrem Mann Gavin Rossdale und ihren Kindern.

Seitdem Gwen Stefani Mutter geworden ist, hat sie ihre berufliche Karriere und Interessen hinter die ihrer Kinder gestellt. Familie hatte immer Vorrang. Damals, zu No Doubt-Zeiten, war es genau umgekehrt: Die Band ging immer vor. „Vorher war es eine unausgesprochene Regel, dass die Band die Nummer Eins ist; es gab keine Freundin oder jemand anderen, der vor der Band stehen konnte. Es war nicht einmal etwas, das wir besprochen haben; es war einfach, was es war“, erinnert sich Stefani im Interview mit dem „Vulture“-Magazin. „Aber wir sind jetzt so weit, dass wir nicht mehr so sein müssen. Wir können das gewissermaßen machen, wenn wir es tun wollen. Wie heute zum Beispiel, da habe ich ihnen gesagt: `Ich kann keine 12-Stunden-Tage mehr machen, hört auf damit!`“

Gwen Stefani steht lieber mit No Doubt als solo auf der Bühne

Gwen Stefani muss sich heute jedoch eingestehen, dass die Arbeit mit No Doubt eine gute Erholung von ihrem Familienleben bedeutet. „Es ist tatsächlich eine angenehme Pause – meine Kinder bedeuten so viel Arbeit. Für mich heute Abend kein `Spider-Man`, aber das ist okay. Ich werde eine Pause machen.“ Auch musikalisch hat der Blondine die Reunion mit ihren No Doubt-Kollegen Tony Kanal, Adrian Young und Tom Dumont eine neue Perspektive gegeben. So habe sie jetzt rückblickend festgestellt, dass sie sich als Solokünstlerin sehr unwohl fühlte. „Es gibt keinen Ort wie Zuhause; wir fühlen uns so wohl zusammen, wir verstehen einander“, betont Stefani. „Es fühlt sich normal an. Wohingegen diese Solo-Zeit sich anfühlte, als würde ich versuchen, etwas zu sein und eine Rolle zu spielen.“

Wir können Gwen Stefani nur zu gut verstehen, dass sie ihren drei Männern zu Hause – auch wenn sie alle süß sind – mal entfliehen muss. Doch bei No Doubt erwarten Gwen schon wieder drei Männer, die Arme!

Bildquelle: Gettyimages/ Paul Hiffmeyer


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Smeesy am 27.08.2012 um 16:25 Uhr

    so ist das halt

    Antworten
  • LaLou am 27.08.2012 um 15:59 Uhr

    gwen stefani und ihre familie ist wirklich süß! ich glaube auf dem bild sind sie im diseny land?!

    Antworten
  • sunnyd am 27.08.2012 um 14:37 Uhr

    Gwen Stefani hat so eine süße Familie. Aber toll, dass sie jetzt auch wieder Musik mit No Doubt macht.

    Antworten