Halle Berry feuert ihren Anwalt

Eine Mutter wird zur Löwin, wenn es um ihr Kind geht. So versucht Halle Berry mit allen Mitteln, ihre Tochter zu schützen – vor ihrem leiblichen Vater.

Halle Berry

Halle Berry will um jeden Preis den Sorgerechtsstreit um ihre Tochter gewinnen.

Halle Berry hat einen weiteren Mann abgeschossen. Aber dieser war mit ihr länger zusammen als all die anderen. Nein, die Rede ist nicht von ihrem aktuellen Freund Olivier Martinez. Dieser ist ja auch erst seit 2010 ihr Lebensgefährte. Der Fallengelassene ist diesmal ihr Anwalt Neal Hersh, wie „TMZ“ berichtet. Der Grund für die Trennung ist allerdings ein ungewöhnlicher: Hersh war Halle nicht harsch genug. Im Sorgerechtsstreit um die gemeinsame Tochter Nahla plant Halle Berry offenbar, schwere Geschütze aufzufahren. Ihr Anwalt und Vertrauter sei aber zu sehr ein Gentleman, um den Krieg vor Gericht auszufechten. Daran ändert auch die Tatsache nichts, dass Hersh die Schauspielerin durch zwei Scheidungen und andere rechtliche Auseinandersetzungen geboxt hat.

Halle Berry heuert Star-Anwalt an

Einen Ersatz hat Halle Berry aber schon gefunden. Stephen Kolodny soll der Nachfolger werden, der in Hollywood berühmt für seine gewonnenen Prozesse vor Gericht ist. Der bekannteste ist die Schlammschlacht, die er für Mel Gibson um seine uneheliche Tochter mit einem russischen Model gekämpft und bravourös für seinen Mandanten entschieden hat. Genau das will auch Halle Berry mit Kolodnys Hilfe erreichen. Das neue Duo war bereits beim Gericht, um strengere Auflagen für Halles Ex-Mann Gabriel Aubry zu fordern. Mit Erfolg: Aubry darf seine Tochter nur im Beisein eines Betreuers bis 18 Uhr sehen. Halle Berry reichen diese Beschränkungen aber noch bei Weitem nicht. Sie will das alleinige Sorgerecht, um mit ihrer Tochter nach Frankreich zu ihrem Freund übersiedeln zu können.

Anscheinend ist Halle Berry jedes Mittel recht, um Gabriel Aubry ein für allemal von seiner Tochter fernzuhalten. Ihr Anwalt Kolodny wird nun alle Hände voll zu tun haben, das Gericht davon zu überzeugen, dass für Nahla ein Leben in Frankreich – und abseits von ihrem Vater – besser wäre, um den Paparazzi zu entkommen. Eines ist jedenfalls sicher: Es wird ein langer und zäher Kampf vor Gericht werden, unter dem vor allem die Tochter zu leiden hat.

Bildquelle: gettyimages

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?