Harry Potter-Star Richard Griffiths ist tot

Der Schauspieler Richard Griffiths ist am 28. März im Alter von nur 65 Jahren verstorben. Besonders bekannt wurde der Brite durch seine Rolle als Vernon Dursley in den berühmten „Harry Potter“-Filmen.

Richard Griffiths starb nach Komplikationen bei einer Herzoperation, die am Donnerstag bei dem bekannten Schauspieler an der Universitätsklinik von Coventry und Warwickshire durchgeführt werden musste. Der „Harry Potter“-Schauspieler hinterlässt seine 33-jährige Frau Heather Gibson.

Richard Griffiths und Daniel Radcliffe

Richard Griffiths spielte Harry Potters fiesen Onkel Vernon Dursley.

Richard Griffiths begann seine erfolgreiche Karriere als Theaterschauspieler. 1987 gelang ihm mit der Komödie „Withnail and I“ auch der Durchbruch auf der Leinwand. Anschließend spielte er in Filmen wie „Harry Potter“, „Die nackte Kanone 2 1/2“, „Fluch der Karibik – Fremde Gezeiten“ oder „Sleepy Hollow“ mit. Seine letzte Rolle spielte Richard Griffiths in dem fünffach Oscar-Nominierten Martin Scorsese-Film „Hugo Cabret“.

Richard Griffiths: „Harry Potter“-Darsteller Daniel Radcliffe trauert

Über den frühen Tod von Richard Griffiths sind nicht nur Fans geschockt, sondern auch seine Schauspielkollegen. Allen voran Daniel Radcliffe. „Richard war in den entscheidenden Momenten meiner Karriere an meiner Seite“, ließ der 23-Jährige in einem offiziellen Statement verlauten. Weiterhin sei er sehr stolz darauf, dass er Richard Griffiths kannte.

Wir trauern mit den Fans, der Familie und Kollegen um Richard Griffiths. Dank seiner Rolle als Vernon Dursley in den „Harry Potter“-Filmen wird der große Charakterschauspieler vielen in Erinnerung bleiben.

Bildquelle: Andrew H. Walker/Getty Images


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?