Harry Styles investiert fast 3,5 Millionen Euro in Kunst

Wofür würde wohl ein normaler 20-Jähriger drei Millionen Euro ausgeben? Für ein teures Auto, einen Luxusurlaub oder sogar eine Villa? Harry Styles von One Direction hat da ganz andere Pläne. Der süße Sänger soll rund 3,4 Millionen Euro auf eine ganz besondere Art angelegt haben: in ein Kunstwerk. Damit lässt Harry Styles in eine ganz neue Seite von sich erkennen.

Nur wenige Menschen im Alter von Harry Styles würden wohl gleich mehrere Millionen für ein Bild ausgeben. Doch wenn man Teil von One Direction, einer der momentan erfolgreichsten Boybands ist, bleiben wohl selbst derartige Summen noch im überschaubaren Bereich.

Harry Styles auf dem roten Teppich

Harry Styles kann mit Geld gut umgehen

Eine Quelle erzählte dem Portal „Daily Star Sunday“, dass Harry Styles von One Direction nach einer Möglichkeit suchte, sein Geld anzulegen und niemand Geringeres als Rapper Jay-Z ihn zum Kauf von Kunstobjekten überredete. So wurde Harry Styles von Jay-Z auf den Künstler des Gemäldes aufmerksam gemacht und erkannte in dessen Arbeit großes Potential. „Harry ist ein großer Kunstfan und hält es für eine gute Art, Geld zu machen. Er sieht darin keine Prasserei, sondern eine clevere Investition“, berichtet der Insider. Harry Styles scheint trotz seines jungen Alters schon ein wahrer Kunstsammler geworden zu sein.

Harry Styles legt sein Geld clever an

Das Gemälde wird seinen Platz unter vielen weiteren Meisterwerken im Besitz von Harry Styles finden. „Er hat schon eine Sammlung, die in etwa 150.000 Pfund wert ist, aber das ist nichts im Vergleich zu diesem Kauf“, erklärt der Insider. Harry Styles und Jay-Z sollen nicht die einzigen berühmten Fans des haitianisch-amerikanischen Künstlers Jean-Michel Basquait sein, der an einer Überdosis Heroin starb. Auch Leonardo DiCaprio und Madonna sollen laut „Daily Star Sunday“ zu seinen Bewunderern gehören und selbst einige seiner Arbeiten besitzen. Der One Direction Sweetie zeigt seinen jungen Fans so auf ganz vorbildliche Art, dass man Geld nicht ohne weiteres verprassen sollte.

Ob sich die Investition von Harry Styles noch auszahlen wird oder nicht, es gibt definitiv schlechtere Wege, sein Geld auszugeben. Der One Direction Star beweist, dass er auch ohne internationale Volljährigkeit bereits zu der geschmacksvollen Elite Hollywoods gehört.

Bildquelle: BEN STANSALL/AFP/Getty Images


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • marieclairex am 17.02.2014 um 16:52 Uhr

    Was ich mir von dem Geld alles kaufen könnte, da gibt Harry Styles das einfach für Kunst aus!!!

    Antworten