Harry Styles und der Vaterschaftsskandal

Harry Styles mit einem süßen, kleinen Mädchen im Arm auf dem Cover eines australischen Magazins – und die Welt steht Kopf. Ist der One Direction-Frauenschwarm etwa Vater?

Harry Styles bei einer Fashionshow

Hat Harry Styles eine
Tochter?

Wer ist die Kleine, die Harry Styles auf dem Cover eines australischen „NW“-Magazins auf dem Arm hält? Handelt es sich dabei tatsächlich um seine Tochter? Das zumindest behauptet das Magazin! Mit der Schlagzeile „Harry Styles… Vater mit 20“ trat „NW“ eine Riesenwelle los – vor allem natürlich unter den One Direction-Fans. Doch bei genauerer Betrachtung stellt sich schnell heraus, dass es sich bei dem süßen Wonneproppen keinesfalls um die Tochter von Harry Styles handelt.

Harry Styles kann gut mit Kindern

Wie schnell Fehlinformationen zu einem handfesten Skandal ausarten können, muss Harry Styles gerade am eigenen Leib erfahren. Bei der kleinen Blondine, die der 20-Jährige auf dem Covershot auf dem Arm hält, handelt es sich nämlich um die Tochter seiner Stylistin Lou Teasdale und keinesfalls um seine eigene.

Harry Styles mit Baby

Harry Styles mit Baby
auf dem Cover des NW-Magazine

Harry Styles und die 30-Jährige haben ein ziemlich inniges Verhältnis, was auch den Schnappschuss erklärt. Wie „ProSieben.de“ berichtet, sei das Foto von Harry Styles und Klein-Lux bereits im Mai letzten Jahres entstanden und zeige keineswegs Papa und Tochter!

Auch wenn es nicht seine eigene Tochter ist, zeigt das Bild, dass Harry Styles gut mit Kindern umgehen kann. Das wird ihn seinen vornehmlich weiblichen Fans natürlich noch um einiges sympathischer machen.

Bildquelle: Anthony Harvey/Getty Images / Facebook / NWMagazineAustralia


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?