Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Mit neuem Tattoo

Hat Sophie Turner das „Game of Thrones“-Ende verraten?!

Hat Sophie Turner das „Game of Thrones“-Ende verraten?!

Sophie Turner alias Sansa Stark hat ein neues „Game of Thrones“-Tattoo! Doch das ist nicht nur schön, sondern könnte auch einen der größten Spoiler darstellen, den es zum Serien-Finale je gegeben hat...

Natürlich ist das noch kein bestätigter Fakt, doch solltest du jeglichen, potentiellen Spoilern zum Finale aus dem Weg gehen, dann lies jetzt lieber nicht weiter!

+++ Achtung, möglicher Spoiler! +++ Das ist Sophie Turners neues Tattoo

2019 ist es zu Ende mit „Game of Thrones“. Und weil bis dahin noch so viel Zeit ist, beschäftigen sich die Fans natürlich fleißig mit Theorien, wie es wohl in Westeros mit unseren geliebten (und verhassten) Charakteren weitergeht. Jedes noch so kleine Detail, jeder Hinweis wird verfolgt und darauf untersucht, ob sich mögliche Handlungsstränge ablesen lassen.

Jetzt sorgt Sophie Turner für neuen Gesprächsstoff. Sie spielt immerhin seit Staffel Eins eine der Hauptrollen, Sansa Stark. Wenn also jemand etwas über das Show-Ende wissen könnte, dann sie. Diskussionen entfacht die 22-Jährige jetzt mit einem neuen Tattoo, das sie noch nicht selbst gepostet hat, sondern bisher nur die Tätowiererin Lauren Winzer. Es zeigt das Wolfssymbol des Hauses Stark und dazu einen ganz besonderen Spruch:

„The pack survives.”, auf Deutsch „Das Rudel überlebt.”, hat Sophie Turner sich für immer auf ihrer Haut verewigen lassen. Ein Mega-Spoiler?! Verrät sie uns damit etwa, dass die übrig gebliebenen Stark-Kinder Arya, Bran, Sansa und Jon die finale Schlacht um Westeros überleben werden? Möglich.

Vorrangig handelt es sich hierbei allerdings um ein Zitat Ned Starks, also dem Vater von Sansa. Der sagt in der ersten Staffel nämlich: „When the snows fall and the white winds blow, the lone wolf dies, but the pack survives.”, auf Deutsch etwa: „Wenn der Schnee fällt und die weißen Winde wehen, dann stirbt der einsame Wolf, aber das Rudel überlebt.”

Übrigens kannst du die Wartezeit auf die finale Staffel auch so nutzen... ;)

„Game of Thrones“-Sexstellungen

„Game of Thrones“-Sexstellungen
BILDERSTRECKE STARTEN (10 BILDER)

Ob es sich also um den ultimativen Spoiler handelt oder einfach nur eine schöne Hommage an die GOT-Zeit ist, wissen wir nicht. Also würdigen wir das Tattoo doch einfach mal ohne Spoiler-Panik dafür, dass es echt hübsch aussieht, oder?

Bildquelle:

Getty Images/Neilson Barnard

Hat Dir "Hat Sophie Turner das „Game of Thrones“-Ende verraten?!" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich