James Franco dreht Dokumentation

James Franco sorgte bei der Bühnen-Aufführung von dem Buch seiner Mutter „The Metamorphosis: Junior Year“ mit seinem Erscheinen für eine ausverkaufte Halle.

James Franco sorgte für eine ausverkaufte Theateraufführung.

James Franco dreht eine Doku-
mentation über das Stück seiner Mutter.

James Franco sorgte mit seinem Erscheinen für eine ausverkaufte Vorführung der Bühnen-Interpretation „The Metamorphosis: Junior Year“, dem Buch seiner Mutter. Der „127 Hours“-Star soll sich laut dem „OK“-Magazin extra eine Pause von seinen Studien an der Yale University genommen haben, um in Kalifornien Filmmaterial von dem Stück im Palo Alto Children´s Theater aufnehmen zu können. Francos Mutter Betsy sorgte für eine ausverkaufte Aufführung, in dem sie Francos Erscheinen und seine Absichten über Twitter bekannt gab: Die Besetzung und das Publikum auf Filmmaterial festhalten. „Das sind meine Oscars. Ich bin zu den Oscars meines Sohnes erschienen und jetzt kommt er zu meinen.“, so Francos Mutter.

Das Filmmaterial soll für James Francos kommende Dokumentation über die Produktion der Aufführung verwendet werden. „Die Dokumentation soll zeigen, wie dieser kreative Prozess ein Ventil für die involvierten Teenager darstellen konnte“, so Regisseur und Produzent Lacey Dorn. James Franco soll am Dienstag schon Backstage-Filmmaterial über seinen Twitter-Account gepostet haben.

Bildquelle: gettyimages


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?