James Franco hat seinen Vater verloren

Der Vater von James Franco ist ganz plötzlich gestorben

James Franco hat ganz plötzlich und unerwartet seinen Vater verloren

Momentan hat Schauspieler James Franco keine leichte Zeit vor sich. Sein Vater verstarb ganz plötzlich und unerwartet im Alter von 63 Jahren. Warum und wie es zu dem plötzlichen Tod kam, ist leider nicht bekannt. James Franco hat zu dieser Trauermeldung bisher noch kein öffentliches Statement abgegeben. Lediglich seine Familie gab den Tod seines Vaters bekannt.

James Franco braucht Zeit

Die Mutter von James Franco schrieb auf ihrem Twitter-Account: „Ja, es ist wahr, mein süßer großzügiger Ehemann ist von uns gegangen. Er hat mir und meinen drei Söhnen so viel gegeben und vielen anderen Menschen auch“. James Franco hat noch zwei Brüder, die nun ebenfalls ihren Vater verloren haben. Wir wünschen James Franco und seiner Familie in diesen schweren Stunden viel Kraft.

Bildquelle: gettyimages


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • vivaclara am 06.10.2011 um 15:10 Uhr

    Oh man, den Vater verlieren ist echt übel.

    Antworten
  • Norilein am 06.10.2011 um 10:11 Uhr

    Da weiß man gar nicht was man sagen soll...

    Antworten