Jared Leto bricht Weltrekord

Jared Leto ist nicht nur als Schauspieler erfolgreich, sondern auch als Musiker. Mit seiner Band 30 Seconds to Mars schaffte er es jetzt sogar ins Guiness Buch der Rekorde.

Jared Leto: Multitalent mit Guiness Buch-Eintrag

Multitalent mit Guiness Buch-Eintrag: Jared Leto

Mit singenden Schauspielern ist das ja so eine Sache. Entweder sie werden nicht ernst genommen, oder sie haben keinen Erfolg. Es gibt natürlich auch welche, auf die beides zutrifft. Jared Leto gehört allerdings zu keiner der drei Kategorien. Er ist nicht nur auf der Kinoleinwand richtig cool, sondern auch an der Gitarre. Zusammen mit seiner Band 30 Seconds to Mars schaffte er es jetzt sogar ins legendäre Guiness Buch der Rekorde – und zwar in der Kategorie „Längste Konzert-Tour einer Rockband“. Herzlichen Glückwunsch, Jared Leto!

Jared Leto bedankt sich

Zwei Jahre lang war Jared Leto zusammen mit seiner Band auf Tour und stand dabei auf über 300 Bühnen. Der Schauspieler legt allerdings sehr großen Wert darauf, dass 30 Seconds to Mars nicht wegen seines Bekanntheitsgrads, sondern wegen der guten Musik so einen großen Erfolg habe. Zweimal sagte er sogar Auftritte ab, weil die Veranstalter mit seinem Namen geworben hatten. Auf seiner Webseite bedankte sich Jared Leto bei den Fans der Band: „Ich danke Euch für die Träume und die Erinnerungen. Und dafür, dass Ihr dieses unvergessliche Abenteuer mit uns geteilt habt. Es war die Reise unseres Lebens und wir sind Euch unglaublich dankbar für alles.“

Wir gratulieren Jared Leto und 30 Seconds to Mars zu ihrem sensationellen Weltrekord und hoffen, dass wir den singenden Schauspieler nach der zweijährigen Tour bald mal wieder im Kino sehen werden.

Bildquelle: gettyimages

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?