Jennifer Aniston gönnt John Meyer und Katy Perry ihr Liebesglück

Jennifer Aniston und John Meyer, aktueller Partner von Katy Perry, waren ein Jahr lang ein Paar. Lange Zeit hat Jennifer Aniston unter der Trennung gelitten, doch jetzt scheint die Schauspielerin über die Liaison hinweg zu sein und freut sich für ihren Ex und seine aktuelle Freundin.

Jennifer Aniston scheint nach einigen gescheiterten Beziehungen in Justin Theroux endlich den richtigen Mann fürs Leben gefunden zu haben. Auf eine Hochzeit wartet die Öffentlichkeit bisher zwar noch immer vergeblich, aber geplant sei diese schon, heißt es in Medienberichten.

Jennifer Aniston im Blitzlichtgewitter

Jennifer Aniston im Liebesglück

2011 lernte sich das Paar kennen und seit 2012 sind sie sogar offiziell verlobt. Zwischen Jennifer Aniston und ihrem Partner läuft es scheinbar so gut, dass sie entspannt an ihre Vergangenheit denken und ihrem Ex John Mayer eine ebenfalls glückliche Beziehung wünschen kann. Wie eine Quelle „RadarOnline“ berichtete, soll Jennifer Aniston ihren Ex-Partner immer noch sehr mögen: „Jen und John sind Freunde geblieben. Sie sind zwar nicht sehr eng miteinander im Moment, aber Jen sagte, sie mag das John-Katy Paar sehr und möchte gerne sehen, dass beide eine Familie gründen.“ Das war allerdings nicht immer so.

Jennifer Aniston hat Brad Pitt nicht verziehen

Lange Zeit hatte Jennifer Aniston aber ihre Probleme mit ihrem Ex John Mayer gehabt. So ergänzt die besagte Quelle: „Aber als sie Single war, wollte sie nichts von Johns Liebschaften hören. Und man muss ihm zugute halten, dass er sein Privatleben zwei Jahre lang nicht öffentlich gemacht hat, nachdem sie die Beziehung beendeten.“ Das Verhältnis von Jennifer Aniston zu ihrem Ex-Mann Brad Pitt ist laut „RadarOnline“ allerdings nicht so gut. Seit ihrer Scheidung fühle sich Jennifer Aniston immer noch verletzt und ginge dem Schauspieler daher weitestgehend aus dem Weg: „Egal was passiert, zwischen John und Jen herrscht ein respektvolles Verhältnis. Zwischen Jen und Brad Pitt gibt es dies jedoch im Moment noch nicht“.

Jennifer Aniston ist glücklich und hat wohl ihren Traumann gefunden. Zu wünschen wäre ihr, dass sie es schafft, ihre Beziehung zu Brad Pitt zu verbessern, damit sie den Groll der letzten Jahre endlich verdauen kann.

Getty Images / Jag Gundu


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?