Jennifer Aniston: Ist sie bald unter der Haube?

Seit zwei Jahren ist sie schon mit ihrem Schauspielkollegen Justin Theroux verlobt, nun soll es für Jennifer Aniston endlich ernst werden. Wann wird die schöne Schauspielerin endlich vor den Traualtar treten?

Nachdem Jennifer Aniston und ihr Verlobter Justin Theroux kürzlich noch äußerten, dass sie sich von der Öffentlichkeit in Sachen Eheschließung nicht „unter Druck setzen“ lassen wollen, gibt es plötzlich doch heiße Neuigkeiten: Wie es scheint, soll die Hochzeit des Paares gar nicht mehr allzu weit entfernt sein. Ob „Friends“-Star Jennifer Aniston wohl schon genaue Vorstellungen davon hat, wie ihre zweite Hochzeit aussehen soll?

Jennifer Aniston und Justin Theroux geben sich das „Ja“-Wort

Jennifer Aniston und Justin Theroux wollen ihre Liebe mit dem „Ja“-Wort besiegeln

Ein angeblich Nahestehender von Jennifer Aniston will über den womöglich schönsten Tag im Leben der Schauspielerin schon genauere Informationen bekommen haben. Gegenüber dem amerikanischen „OK!“-Magazin gab der Insider an, dass die „Kill The Boss“-Darstellerin jetzt schon vor Freude an die Decke springen könnte: „Jen ist so aufgeregt und kann es kaum glauben. Sie sagt, es wird der beste Tag ihres Lebens werden.“ Weiter noch gab der vermeintliche Vertraute von Jennifer Aniston an, dass die gesamte Hochzeit eher „im kleinen Kreis und ohne Glitzer“ ausfallen würde.

Jennifer Aniston will den genauen Termin noch nicht verraten

Der Informant des Magazins ist felsenfest davon überzeugt, dass Jennifer Aniston schon bald heiraten wird. „Es passiert tatsächlich“, zitiert ihn das „OK!“-Magazin. Bezüglich des genauen Datums hat aber auch der Informant keine eindeutigen Informationen. Seiner Aussage nach zu urteilen, will die Golden Globe-Preisträgerin den genauen Tag einfach nicht verraten: „Wenn du sie fragst, wechselt sie das Thema oder lässt dich einfach nur raten.“ Jennifer Aniston hat allem Anschein nach eben ihren eigenen Weg, mit dem freudigen Ereignis umzugehen. In der „Today“-Show gab der Hollywood-Star erst vor Kurzem zu bekennen, dass sie den Druck auf ihre Person nicht gut finde. „Ich finde, es ist nicht fair, diesen Druck auf Menschen auszuüben. Es wird immer ein echter Zirkus um Hochzeit und Babys gemacht, und zwar beständig. Ich habe keine Liste, auf der ich bestimmte Punkte nacheinander abhake“, beschwerte sich die schöne Aktrice damals.

Wenn Jennifer Aniston und ihr Verlobter Justin Theroux nun bald vor den Traualter schreiten, wird das sicherlich der schönste Tag ihres Lebens werden. Dass die Schauspielerin im beschaulichen Rahmen feiern will, sei ihr nur gegönnt. Jennifer Aniston will diesen besonderen Tag eben rundum genießen können.

Bildquelle: Alberto E. Rodriguez/Getty Images for LTLA


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • jeny91 am 23.10.2014 um 15:39 Uhr

    Ich gönne das Jennifer Aniston auch. Immer dieses Gehetze um ihre Person...

    Antworten