Jennifer Aniston: Kein Flirten am Set

Seit Sommer 2011 ist Jennifer Aniston mit ihrem Kollegen Justin Theroux liiert. Entgegen aller Vermutungen fand das erste Date allerdings nicht während des Drehs zu ihrem gemeinsamen Film statt.

Jennifer Aniston

Jennifer Aniston hat während ihres gemeinsamen Drehs nicht mit ihrem Freund geflirtet.

Naheliegende Dinge müssen weder logisch sein, noch müssen sie stimmen, wie Jennifer Aniston uns jetzt zeigt. Die Medien hatten eins und eins zusammengezählt und aus dem gemeinsamen Dreh zum Film „Wanderlust“ geschlossen, dass die Romanze zwischen der Schauspielerin und ihrem Co-Star Justin Theroux während dieser Zeit erwacht ist. Aber nichts da! Wie die 43-Jährige nun richtig stellte, hatte sie der Dreh mit ihrem späteren Freund lediglich näher zusammengebracht, ohne dass eine amouröse Verbindung entstanden war. Der Sendung „Good Morning America“ erzählte sie: „ Nichts ist bei diesem Film passiert… Das war nur ein Gerücht, ein naheliegendes Gerücht. Wir waren nur Freunde. Ich kannte Justin damals schon seit langer Zeit.“

Jennifer Aniston war nicht schuld an einem Beziehungs-Aus

Mit dem Dementi spricht Jennifer Aniston auch eine andere brisante Spekulation an. Während des Filmdrehs war ihr aktueller Freund Justin Theroux noch mit seiner damaligen Freundin, der Stylistin Heidi Bivens, zusammen. Das hätte bedeutet, dass Jenny einer anderen Frau den Mann ausgespannt und eine Beziehung indirekt zerstört hätte. Solche Verleumdungen möchte Jennifer Aniston aber keinesfalls auf sich sitzen lassen und hält an ihrem Statement fest, dass ihre gegenseitige Liebe erst nach dem Filmdreh entflammt sei. Betrachtet man die Zeitabstände zwischen dem Drehschluss 2010 und den ersten verliebten Paparazzi-Bilder im Sommer 2011 kann das durchaus stimmen. Aber es wäre nicht das erste Mal, dass Hollywood über die Liaison eines Filmpaars spekuliert, vor allem, wenn dieses Filmpaar kurze Zeit später tatsächlich zueinander findet.

Jennifer Aniston ist keine Beziehungszerstörerin und hat die Dinge mit ihrem aktuellen Freund ruhig angehen lassen. Nach ihren Liebes-Pleiten in den vergangenen Jahren wollte sie dieses Mal auf Nummer sicher gehen und ihrer Liebe erst außerhalb des Filmset-Trubels freien Lauf lassen.

Bildquelle: gettyimages


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • interstella am 21.02.2012 um 15:25 Uhr

    Wie schön, dass es in der Liebe endlich gut zu laufen scheint für Jennifer Aniston!

    Antworten
  • kittekaty am 21.02.2012 um 15:20 Uhr

    Das muss echt nervig für Jennifer Aniston sein, dass sie keine Beziehung anfangen kann, ohne dass böse Gerüchte entstehen...

    Antworten