Jennifer Aniston: Neidisch auf Kate Middleton?

Jennifer Aniston setzte mit ihrem Rachel-Cut einen Mega-Trend und gilt seither als Frisurenvorbild schlechthin. Doch ausgerechnet die schöne Hollywood-Blondine beneidet jetzt eine andere Frau um ihre Haarpracht – und zwar keine Geringere als Kate Middleton!

Mitte der 90er war Jennifer Aniston eher für ihren Rachel-Cut als für ihr schauspielerisches Talent bekannt und avancierte zur absoluten Frisurenikone. Auch heute ist die Hollywood-Beauty mit ihren glänzenden, beach-blonden Haaren auf jedem roten Teppich der Hingucker schlechthin, doch Jennifer Aniston selbst scheint mit ihrer Traummähne unzufrieden zu sein.

Jennifer Aniston lächelt

Jennifer Aniston wird für ihre Haare bewundert

Ironischerweise beneidet ausgerechnet Jennifer Aniston eine andere Frau um ihre Haarpracht: In der neuesten Ausgabe von „Marie Claire“ gesteht Jennifer Aniston, dass sie neidisch auf die Haare von Kate Middleton ist.

Jennifer Aniston bewundert Kate Middleton

„Macht sie ihre Haare selbst?“, fragte Jennifer Aniston voller Bewunderung im Interview mit dem Magazin. „Sie hat es schwer, ständig so geprüft zu werden. Wenn ich einen Bad Hair Day habe, kommt mein Haar einfach in eine Klammer“, erklärte die 44-Jährige. Doch bei Kate Middleton scheint es einfach keine Bad Hair Days zu geben. Die Frisur der schönen Herzogin sitzt immer perfekt! Jennifer Aniston schlägt sich hingegen mit zahlreichen Haarproblemen herum: „Ich habe natürlich gelocktes, griechisches Haar mit Frizz und über die Jahre musste es einiges einstecken von Fönen, Glätteisen, Lockenwicklern und Extentions, die wie ich denke, am meisten schädigen“, erklärte Jennifer Aniston und fügte hinzu: „Ich konnte sie nicht wachsen lassen, weil sie immer abgebrochen sind. Selbst wenn sie lang waren, sahen sie nicht gut aus, weil die Spitzen so dünn waren. Schließlich habe ich Clip-Ins genommen, um die Haare aufzufüllen.“ An ihrer Kultfrisur kann Jennifer Aniston heute übrigens auch kein gutes Haar mehr lassen: „Der Rachel-Cut war furchtbar. Ich verfluchte Chris [ihren Hairstylist] jedes Mal, wenn ich fönen musste. Ich brauchte drei Bürsten dazu – als ob ich eine Operation machen würde“, scherzte Jennifer Aniston in der „Marie Claire“.

Gut zu wissen, dass auch Hollywood-Stars wie Jennifer Aniston nicht ganz so perfekt sind, wie sie immer erscheinen. Doch Kate Middleton und ihre Haare sind wohl wirklich makellos.

Bildquelle: C.J. LaFrance/Getty Images

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?