Jennifer Aniston: Rachel hatte eine furchtbare Frisur!

Wahrscheinlich fand der so genannte „The Rachel“ zahlreiche Nachahmer, doch „Friends“-Star Jennifer Aniston konnte die Frisur ihres Seriencharakters überhaupt nicht leiden.

Jennifer Aniston hasste ihre Frisur in Friends

Jennifer Aniston hasste die “The Rachel”-Frisur

Vor mehr als zehn Jahren fand der so genannte „The Rachel“ sicherlich zahlreiche Nachahmer unter den Fans der US-Serie „Friends“, doch ausgerechnet Schauspielerin Jennifer Aniston konnte die Frisur ihrer Serienrolle überhaupt nicht ausstehen. In der neusten Aussage von „Allure“ verriet der Hollywood-Star Jennifer Aniston: „Lass uns sagen, es gibt Momente, die ich lieber nicht wieder erleben möchte, wie die ganze Rachel Sache.“

Und obwohl der „The Rachel“-Haarschnitt in diesen Zeit recht modern war, findet Jennifer Aniston keine anderen Worte: „Wie sage ich das jetzt? Ich denke, es war der hässlichste Haarschnitt, den ich jemals gesehen habe. Was mich wirklich interessiert ist, wieso habe ich den so lange getragen?“

Doch trotz der modischen Fehltritte in der Serie „Friends“ ist die Schauspielerin immer noch froh, wenn sie sich auf der Leinwand verändern kann. „Es ist lustig, sich ein bisschen zu wandeln – Was habe ich zu verlieren“, sagte Jennifer Aniston weiter. Immerhin, dass mit der hässlichen Frisur hat Jennifer Aniston ja schon hinter sich!

Bildquelle: gettyimages


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • Kiku88 am 06.10.2011 um 16:33 Uhr

    Also ich finde die Frisur ist inzwischen Kult..

    Antworten