Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Beide Single!

Jennifer Aniston und Brad Pitt: Liebes-Comeback?

Jennifer Aniston und Brad Pitt: Liebes-Comeback?

Das wäre die mit Abstand schönste Liebes-News des Jahrtausends... Sieben Jahre lang waren Jennifer Aniston (49) und Justin Theroux (46) ein Paar, jetzt haben sie ihre Trennung offiziell bestätigt! Und das bedeutet: Aniston und ihr Ex Brad Pitt (54) sind beide wieder Single. Gibt es jetzt ein hollywoodreifes Liebes-Comeback?

Die Trennung von Justin Theroux

Es gab schon lange die Gerüchte, dass es zwischen Jennifer Aniston und Justin Theroux kriselt. Donnerstag hat das Hollywood-Paar dann die Trennung offiziell verkündet. Man habe sich dazu entschieden, reinen Tisch zu machen, um weitere Spekulationen zu vermeiden. Die Beziehung sei schon seit Ende 2017 beendet. „Wir sind zwei beste Freunde, die sich entschieden haben, als Paar getrennte Wege zu gehen, freuen uns aber auf die Fortsetzung unserer geschätzten Freundschaft“, ließen die beiden über ihre Sprecher mitteilen. Sie würden weiterhin „tiefen Respekt und Liebe“ füreinander empfinden. Eine friedliche Trennung!

Gibt es jetzt das Liebes-Comeback?

Jennifer Aniston scheint einfach kein Glück in der Liebe zu haben. Erst die Trennung von Brad Pitt 2005, die in einer öffentlichen Schlammschlacht endete, die Beziehung mit John Mayer ging auch in die Brüche, nun die Trennung von Justin Theroux. Doch die Fans, die nach der Trennung von Brad Pitt - er verliebte sich in Angelina Jolie - #TeamJennifer waren, hoffen nun auf DAS Liebes-Comeback von Aniston und Pitt. Aber wie realistisch ist das?

Zwischen dir und deinem Freund läuft es momentan auch nicht so prickelnd, deine Gefühle haben sich irgendwie verändert. 5 Tipps, wie du dich wieder neu in ihn verlieben kannst:

So verliebst du dich neu in deinen Freund

So verliebst du dich neu in deinen Freund
BILDERSTRECKE STARTEN (6 BILDER)

Sie haben wieder Kontakt

Als sich Brad Pitt und Angelina Jolie im September 2016 trennten, waren alle überrascht, über die Bezugsperson, die Pitt während dieser Zeit wählte: Er suchte Halt bei seiner Ex-Frau Jennifer Aniston. Und das, obwohl sie damals von ihm sitzengelassen wurde, angeblich sogar aus der Zeitung erfahren musste, dass ihr Mann mit Angelina Jolie anbändelte.

Als Jennifers Mutter im Mai 2016 starb, soll Pitt wieder den Kontakt gesucht haben. Jolie soll das gar nicht gefallen haben. Seitdem sollen Jennifer und Brad dennoch regelmäßig Kontakt haben. AUSSERDEM: Brad Pitt soll Aniston gesagt haben, dass er sie wieder heiraten würde, wenn er die Chance dazu hätte. Jennifers Reaktion darauf: Sprachlosigkeit. Sie soll sehr gerührt gewesen sein, wie ein Insider verriet.

Bis vor wenigen Tagen war ein Liebes-Comeback unvorstellbar, da Jennifer Anniston mit Justin zusammen war. Doch nun werden die Karten neu gemischt, denn jetzt sind beide Single! Und wer weiß, vielleicht finden die beiden ja wirklich wieder zusammen! Würdest du dich freuen, wenn Jennifer und Brad wieder zusammenkommen würden? Oder glaubst du, dass so eine Liebe nicht wieder aufgefrischt werden sollte. Lass es uns, wenn du magst, in den Kommentaren wissen.

Bildquelle:

GettyImagges/Kevin Winter/Pascal Le Segretain

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich