Jennifer Garner: Ben Affleck wünscht sich viertes Kind

Jennifer Garner und Ben Affleck haben unterschiedliche Ansichten, was die Familienplanung betrifft. Der 41-jährige Schauspieler wünscht sich ein viertes Kind, Jennifer Garner nicht. Wie geht das Hollywoodpaar damit um?

Jennifer Garner und Ben Affleck haben mit den beiden Mädchen Violet und Seraphina sowie dem Sohn Samuel bereits drei Kinder. Für Jennifer Garner ist damit die Familienplanung abgeschlossen, für Ben Affleck nicht.

Jennifer Garner und Ben Affleck bei den Oscars

Jennifer Garner (41) und Ben Affleck (41) genießen ihr Familienleben.

Er will unbedingt ein viertes. Aber ich nicht“, erzählt Jennifer Garner freimütig im Interview mit dem „Express“. Mittlerweile haben sie und Ben Affleck sich jedoch glücklicherweise geeinigt: „Inzwischen ist er auf meiner Wellenlänge. Die letzten Jahre hat sich mein ganzes Leben nur um Babys und Kleinkinder gedreht. Ich brauche das Gefühl, dass es in Zukunft auch noch was anderes für mich gibt.“ An Shoppen denkt Jennifer Garner dabei jedoch ganz und gar nicht. „Ich habe natürlich Auszeiten. Ben übernimmt die Kinder, wenn ich mich zum Lunch mit Freunden treffe oder Events habe. Er ist ein toller Vater. Aber ich gehe bestimmt in meiner Freizeit nicht Klamotten kaufen. Das ist für mich ein Alptraum. Sobald ich in einer Boutique stehe, überfordert es mich total. Ich bin ein Jeans- und T-Shirt-Girl“, so die 41-jährige Ehefrau von Ben Affleck.

Jennifer Garner und Ben Affleck freuen sich über ihren ersten Sohn

Mit Samuel haben Jennifer Garner und Ben Affleck vor knapp einem Jahr ihren ersten Sohn bekommen. Nach zwei Mädchen bedeutete das eine kleine Umstellung für die eingespielte Familie. „Es ist schockierend, wie anders es mit einem Jungen ist. Allein mir anzugewöhnen, nicht mehr „Die Mädels brauchen…“, sondern „Die Kids brauchen…“ zu sagen, hat eine Weile gedauert“, erzählt Jennifer Garner. Ben Affleck zieht nun seine hübsche Gattin damit auf, dass sie ganz vernarrt in ihren kleinen Jungen ist: „Mein Mann behauptet, dass ich bei unseren Töchtern nicht so Baby-crazy gewesen bin wie bei Samuel. Ich glaube aber nicht, dass das wahr ist. Es stimmt schon, dass ich vernarrt in ihn bin. Er ist halt der Jüngste.“

Jennifer Garner und Ben Affleck sind das süßeste Pärchen Hollywoods! Daher wäre es toll, wenn die beiden noch ein weiteres Kind bekommen würden. Oder sie machen einen auf Brangelina und adoptieren einfach – oder auch vierfach, dann haben Bennifer ihre Kollegen eingeholt.

Bildquelle: Jason Merritt/Getty Images

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?