Jennifer Lawrence: Das ist ihr Neuer

Nicholas Hoult, Chris Martin und Liam Hemsworth können einpacken, Jennifer Lawrence wird heiraten – und zwar keinen von ihnen! Vielmehr wird ein rassiger Lateinamerikaner das Herz der schönen „Tribute von Panem“-Queen erobern, doch leider nur auf der Leinwand.

Jennifer Lawrence bei einer Filmpremiere

Jennifer Lawrence dreht
bald mit…

Er hat Feuer, er ist 13 Jahre älter und er ist mehr als ansehnlich – mit ihrem neuen Filmpartner und -ehemann dürfte Leinwandbeauty Jennifer Lawrence ganz und gar nicht unglücklich sein. Wie „HollywoodLife“ berichtet, sei der sexy Lateinamerikaner dazu ausgewählt worden, im neuen Film von David O. Russell den Ehemann von Jennifer Lawrence zu spielen. In „Joy“ wird es um die Wischmopp-Erfinderin und Unternehmerin Joy Mangano gehen, die von Jennifer Lawrence verkörpert werden wird. Edgar Ramirez wird ihren Ehemann spielen, doch auf eine Lovestory in Bilderbuchmanier können die Fans von Jennifer Lawrence wohl nicht hoffen.

Jennifer Lawrence: Ihre Fans erwarten Großes

Im Februar sollen die Dreharbeiten beginnen und neben Jennifer Lawrence soll auch Robert DeNiro in „Joy“ mitspielen.

Jennifer Lawrence dreht mit Edgar Ramirez

…Edgar Ramirez!

Während die „Tribute von Panem“-Schönheit schon in „Silver Linings“ und „American Hustle“ mit Regisseur David O. Russell zusammengearbeitet hatte, ist es für Edgar Ramirez das erste Mal. Dennoch sind die Erwartungen an den Film riesengroß, schließlich sind Jennifer Lawrence und Russell mit ihren beiden ersten Filmen regelrechte Geniestreiche gelungen.

Die Erfolgswelle von Jennifer Lawrence ebbt einfach nicht ab – zumindest nicht in beruflicher Hinsicht. Privat wartet die 24-Jährige weiter auf ihren Traummann, doch wer weiß? Vielleicht ist er mit Edgar Ramirez ja bereits gefunden?

Bildquelle: Ian Gavan/Getty Images / Larry Busacca/Getty Images


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?