Jennifer Lawrence: Vater macht sich Sorgen

Jennifer Lawrence wuchs wohlbehütet in Louisville, Texas, fernab von Hollywood, auf – kein Wunder, dass sich ihre Eltern Sorgen machen, das Filmbusiness könnte einen schlechten Einfluss auf die „Tribute von Panem“-Darstellerin haben. Besonders ihr Vater mache sich große Sorgen, heißt es.

Dass in Hollywood allerlei Gefahren für das leibliche und psychische Wohl lauern, davon kann der eine oder andere Star ein Liedchen singen. Ob Alkohol, Drogen oder Glücksspiel – die Glitzerwelt des Filmbusiness wartet mit so einigen Verlockungen auf. Auch Jennifer Lawrence kann denen offenbar nicht immer widerstehen.

Jennifer Lawrence bei einer Filmpräsentation

Ist Jennifer Lawrence durch Hollywood gefährdet?

Bei einer Oscarparty von Madonna betrank sich die 23-Jährige so sehr, dass sie sich danach sogar übergeben musste, berichtete Jennifer Lawrence selbst in einer US-Talkshow. Eine Aussage, die vor allem ihren Vater sehr verunsichert haben soll.

Jennifer Lawrence: Gerät sie auf die schiefe Bahn?

Mit den Folgen eines zu ausgeprägten Alkoholkonsums hat sich sicherlich schon jeder in ihrem Alter schon einmal herumschlagen müssen, dennoch macht sich der Vater von Jennifer Lawrence offenbar große Sorgen um sein Kind. „Er ist unglaublich stolz auf seine Tochter, aber er sorgt sich um den Einfluss, den Hollywood und der Ruhm auf ihr Leben haben. Sie ist sein Ein und Alles und er hasst es, solche Geschichten zu hören. Er sagte ihr, dies wäre nicht das erste Mal, dass eine talentierte Schauspielerin auf die schiefe Bahn gerate, und rief ihr Lindsay Lohan ins Gedächtnis“, plauderte eine Quelle gegenüber dem amerikanischen Magazin „Heat“ aus. Zwar hat Jennifer Lawrence in der Vergangenheit noch nie Schlagzeilen durch einen ausgeprägten Alkoholkonsum oder ähnliches gemacht, doch ihr Vater ist scheinbar dennoch in Angst.

Jennifer Lawrence wirkt nicht unbedingt labil und gefährdet, an einer Suchterkrankung zu leiden. Dennoch ist die Reaktion ihres Vaters nachvollziehbar, immerhin bleibt eine Tochter immer Tochter, egal wie erwachsen, erfolgreich und wohlhabend sie ist!

Bildquelle: Ian Gavan/Getty Images


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?