Jennifer Lawrence war auch mal Fan

Heute ist sie der gefeierte Star, der von tausenden Fans angehimmelt wird. Doch das war nicht immer so. Als Teenie war Jennifer Lawrence auch Fan. Von wem? Das berichtete die sympathische Schauspielerin jetzt ganz offen dem „W“-Magazin.

Die „Tribute von Panem“-Filme haben Jennifer Lawrence zum ganz großen Durchbruch verholfen. Fans rund um den Globus, Bewunderer ihrer Schauspielkunst und regelrechte Begeisterungsstürme von Kritikern – kaum eine ist derzeit so gefragt wie die 23-Jährige.

Jennifer Lawrence bei einer Filmpremiere

Jennifer Lawrence bewunderte verschiedene Hollywoodstars

Doch dass auch Jennifer Lawrence nicht vergessen hat, dass sie auch einmal nur vom Schauspielern zu träumen gewagt hat, bewies sie jetzt in einem Interview mit dem „W“-Magazin.

Jennifer Lawrence und ihre Stars

Die Stars ihrer Jugend möchte Jennifer Lawrence heute aber lieber nicht treffen, es sei ihr einfach zu peinlich, so die sympathische Schauspielerin. „Ich muss aufhören Leute zu treffen, die ich wirklich liebe. Es gibt so viele Leute, die ich nicht getroffen habe. Ich habe Bill Murray einmal gesehen und war so: ‚Ich kann nicht einmal damit anfangen. Ich kann nicht mit Dir sprechen’“, erinnert sie sich an einen ziemlich peinlichen Red-Carpet-Moment. Dennoch denkt Jennifer Lawrence gerne an die Zeit, in der sie für diverse Hollywoodstars geschwärmt hat, zurück. „Als ich jünger war, sah ich ‚Die letzte Vorstellung’, da war es Jeff Bridges aber gleichzeitig waren es auch Kirk Cameron von ‚Unser lautes Heim’ und die ‚Warren Brothers’. Aber mein absoluter Kino-Schwarm: Mia Farrow“, gesteht die coole Amerikanerin und verrät ihren ultimativen Selbstbewusstseinskick: „Wann immer ich mich fühle wie ein Junge, sage ich mir, dass ich aussehe wie Mia Farrow.“

So herrlich bodenständig wie Jennifer Lawrence zeigen sich nur wenige Stars. Und das, obwohl sie doch alle ganz normale Menschen sind, die sicherlich alle einmal für jemanden geschwärmt haben. Nur zugeben wollen sie es eben nicht… Da ist Jennifer Lawrence zum Glück anders!

Bildquelle: Mike Coppola/Getty Images


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?