Jennifer Lopez verbrennt sich die Finger?

Jennifer Lopez genießt ihr Single-Leben in vollen Zügen. Ihr neuester Coup: Eine vermeintliche Affäre mit einem heißen Background-Tänzer. Seine Absichten dahinter? Angeblich keine guten.

Jennifer Lopez: Küsst sie den falschen Mann?

Küsst Jennifer Lopez den falschen Mann?

Jennifer Lopez macht keinen Hehl daraus, dass sie ihr Single-Leben nach der Trennung von Noch-Ehemann Marc Anthony in vollen Zügen genießt. So sah man die Sängerin in letzter Zeit an der Seite mehrerer nicht gerade unansehnlicher Männer. Unter anderem hatte sie einige Dates mit dem „Sexiest Man Alive“, Bradley Cooper. Doch seit einigen Wochen scheint sich Jennifer Lopez ein ganz besonderes Boy Toy geangelt zu haben: Ihren Background-Tänzer Caspar Smart, der nicht nur unglaublich muskelbepackt, sondern auch 18 Jahre jünger ist als sie selbst.

Bringt Caspar Smart Jennifer Lopez Probleme?

Klingt ganz danach, als sonne sich Jennifer Lopez in der Aufmerksamkeit eines heißen, jungen Mannes – und es sei ihr auch gegönnt. Aber trotzdem stellt sich natürlich die Frage nach den Motiven des Tänzers. Laut „InTouch“-Quellen soll Caspar Smart darauf aus sein, so schnell wie möglich reich und berühmt zu werden. „Da kommt ihm Jennifer Lopez gerade recht“, so ein Insider, „Er umgarnt Frauen und schmiert ihnen Honig ums Maul. Und jetzt soll seine Masche eben bei J.Lo ziehen, durch die er ganz groß rauskommen will.“ Ganz ernst nimmt Caspar Smart übrigens weder seine Beziehungen zu Frauen noch das Gesetz. 2006 bekam er eine Strafe wegen Fahrens ohne Führerschein und im Januar nächsten Jahres muss er sich für ein unerlaubtes Wettrennen auf dem Highway vor Gericht verantworten.

Wenn wir Jennifer Lopez wären, würden wir unser heißes Boy Toy so schnell wie möglich wieder in die Wüste schicken. Ihren Spaß hatte sie schließlich. Alles, was jetzt zu folgen scheint, sollte sich eine gestandene Frau und zweifache Mutter lieber sparen.

Bildquelle: gettyimages


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • Bakaris am 23.11.2011 um 19:30 Uhr

    Bin schon gespannt, wann die nächste (Blitz-) Hochzeit ansteht.

    Antworten
  • raspberryfield am 23.11.2011 um 13:17 Uhr

    Boah, das hat Jennifer Lopez doch echt nicht nötig.

    Antworten