Jessica Biel: Keine Trennung von Justin Timberlake

Jessica Biel und Justin Timberlake sind seit einem knappen Jahr verheiratet und müssen sich seitdem immer wieder gegen Trennungsgerüchte behaupten. Jetzt hatte die Schauspielerin definitiv genug.

Als Star hat man es nicht leicht: Weil Jessica Biel ihren Ehemann Justin Timberlake nicht zur Verleihung der American Music Awards begleitete, wurden im Internet prompt Vermutungen laut, dass die beiden Stars sich längst getrennt hätten.

Justin Timberlake und Jessica Biel sind nicht getrennt

Justin Timberlake und Jessica Biel sind immer noch zusammen

Wie „E! Online“ berichtet, scheint Jessica Biel selbst von den Gerüchten, sie und Justin Timberlake seien nicht mehr zusammen, die Nase so voll gehabt zu haben, dass sie sich dazu gezwungen sah, diese umgehend und vehement zu dementieren – und das ohne den Umweg über einen Sprecher zu nehmen. „Ich schaue heute Abend von zu Hause aus zu. Beruhige Dich, Internet“, so Jessica Biel via Twitter wörtlich. Ihr Mann Justin Timberlake hatte es da einfacher: Der Sänger gewann nicht nur drei Mal, sondern ließ sich nach der Verleihung auch noch mit Beautys wie Taylor Swift und Heidi Klum ablichten.

Justin Timberlake und Jessica Biel: Haben sie Probleme?

Allerdings trug die Tatsache, dass Justin Timberlake Jessica Biel in keiner einzigen seiner immerhin drei Dankesreden erwähnte, nicht gerade dazu bei, die Gerüchte um eine mögliche Trennung zum Verstummen zu bringen. Warum Jessica Biel es vorzog, den triumphalen Abend ihres Ehemannes vom heimischen Sofa aus zu verfolgen, verriet die Schauspielerin leider nicht. Doch nur wenig später gab es auch durch Justin Timberlake Entwarnung: Als die Musikzeitschrift „Complex“ dem Star zu seinem Sieg mit dem Satz „Justin Timberlake ist ein König“ gratulierte, bedankte sich dieser via Twitter – und bestätigte dabei indirekt, dass bei ihm zu Hause alles in geregelten Bahnen verlaufe. „Danke für die Lorbeeren! Ich bin gerade zu Hause und bringe den Müll raus“, schrieb Justin Timberlake.

Auch wir finden es eher lächerlich, dass es, bloß weil Jessica Biel bei einer Veranstaltung fehlt, gleich heißt, sie und Justin Timberlake hätten sich getrennt. Uns könnte das jedoch nicht passieren, denn jetzt mal ehrlich: Warum sollte man sich einen Abend an der Seite von Justin entgehen lassen?

Bildquelle: Getty Images / Jamie McCarthy


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Judo am 25.11.2013 um 17:05 Uhr

    Ich finde die beiden passen gar nicht zusammen!

    Antworten