Jessica Chastain posiert für die Vogue

Das Magazin „Vogue“ gilt seit jeher als Instanz wenn es um Mode und Stil geht. Dementsprechend geehrt dürfen sich diejenigen fühlen, die das Cover der Zeitschrift zieren dürfen. Diese Ehre wird nun Jessica Chastain zu teil. Dies könnte ein weiterer wichtiger Schritt in ihrer Karriere sein. Auf den Bildern wird die Schauspielerin in anspruchsvollen Settings in Szene gesetzt. Und was sagt Jessica Chastain selbst zu den Aufnahmen?

Jessica Chastain, die eigentlich Jessica Michelle Howard heißt, dürfte sich freuen. Das Titelblatt der Dezember-Ausgabe der Modezeitschrift „Vogue“ ist jedenfalls ein echter Hingucker geworden – mit der 36-jährigen als Motiv. Dort räkelt sich Jessica Chastain in einem Kleid in einen warmen Gelbton. Verträumt sieht die Schauspielerin in die Kamera und glänzt dabei mit einem makellos hellen Teint.

Jessica Chastain ist schüchtern

Jessica Chastain auf dem Cover der “Vogue”

Doch so glamourös wie auf diesem Titelbild sieht sich Jessica Chastain im wahren Leben nicht. „Als Jessica, die ich in meinem Privatleben bin, bin ich sehr schüchtern, das ist mit sehr unangenehm.“, erklärte die „Zero Dark Thirty“-Darstellerin in der „Vogue“. Auch wenn das sehr erstaunlich klingt, bleibt Jessica Chastain bei dieser Einschätzung: „Ich fühle mich kein bisschen wie eine Femme fatale.“

Jessica Chastain wie gemalt

Natürlich werden für eine Bilderstrecke in der „Vogue“ keine zufälligen Fotos geknipst. Im Gegenteil: Die Fotografen-Größe Annie Leibovitz setzte Jessica Chastain äußerst künstlerisch in Szene. Alle Aufnahmen sind Neuauflagen von berühmten Gemälden. So sieht man die Schauspielerin vor Hintergründen die an Werke von Vincent van Gogh, Gustav Klimt oder Félix Vallotton erinnern. Auf diese Weise wirkt Jessica Chastain wahrscheinlich viel glamouröser, als sie es sich selbst vorstellt.

Jessica Chastain klettert eine weitere Stufe auf der Karriereleiter. Als Cover-Model für die „Vogue“ ausgewählt zu werden, heißt schon etwas. Und auch für die Zukunft bleibt ihr mit der kommenden Dezemberausgabe ein Andenken, über das sich wohl jede Frau freuen würde.

Bildquelle: Facebook / Jessica Chastain


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • marmaladenmutti am 15.11.2013 um 12:42 Uhr

    Jessica Chastain sieht wirklich super aus. Kann man die Vogue auch hier kaufen?

    Antworten