LOS ANGELES, CA - FEBRUARY 20: Actor Jim Parsons arrives at the CBS's "The Big Bang Theory" Celebrates 200th Episode at the Vibiana on February 20, 2016 in Los Angeles, California. (Photo by Jennifer Lourie/Getty Images)
Diana Heuschkelam 16.11.2016

Serienfans kennen und lieben Jim Parsons alias Dr. Dr. Sheldon Cooper aus der Sitcom „The Big Bang Theory“. Jetzt ist der smarte Mime für eine große Filmrolle im Gespräch. Doch die hat wenig mit dem beliebten Charakter des introvertierten Physikers gemein.

Gute Nachrichten für Fans der Show „The Big Bang Theory“, denn die können ihren Liebling Jim Parsons bald auf der großen Leinwand bewundern. Allerdings nicht der beliebten Kultrolle des egozentrischen Wissenschaftlers. Laut dem Magazin „Variety“ ist der Mime ein heißer Kandidat für die Hauptrolle in dem Film „Brother Orange“. Das Studio Warner Bros. will unter diesem Titel eine wahre Geschichte verfilmen: 2014 wurde dem „BuzzFeed“-Redakteur Matt Stopera sein iPhone in einer New Yorker Bar gestohlen. Der Journalist machte sich daraufhin auf die Suche nach einem mysteriösen Mann, der ständig Selfies mit Orangenbäumen schoss. Die tauchten nämlich in der Cloud des Journalisten auf und führten ihn schließlich bis nach China.

Die Story über die zwei Männer war ein viraler Hit. Laut „Variety“ wurde sie innerhalb von 24 Stunden mehr als 20 Millionen Mal angeklickt und mehr als 100 Millionen Mal geteilt. Eine Geschichte mit jeder Menge Potenzial also. Wahrscheinlich sieht Jim Parsons das genauso, denn dem Blatt zufolge, will er gemeinsam mit seinem Lebenspartner Todd Spiewak an der Produktion des Streifens beteiligt sein.

Viele neue Projekte

Der Website „moviepilot“ zufolge, soll der Film 2018 in die US-Kinos kommen. Fans, die von Jim Parsons einfach nicht genug bekommen können, dürfen sich bereits vorher auf einige neue Auftritte des Golden-Globe-Gewinners freuen: In den USA läuft zurzeit die zehnte Staffel von „The Big Bang Theory“ und ab dem 25. Dezember kommt der Film „Hidden Figures“ mit Jim Parsons in die amerikanischen Kinos.

Toll, dass Jim Parsons sein Rollenspektrum erweitert. Allerdings hoffen wir, dass er unserer Lieblingsshow „The Big Bang Theory“ auch weiterhin erhalten bleibt. Es wäre zu schade, wenn seine neuen Jobs das Serienaus bedeutend würden. Wir hoffen daher ganz stark, dass Dr. Dr. Sheldon Cooper uns weiter erhalten bleibt.

Bild-Copyright: Getty Images/Jennifer Lourie

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?