John Mayer und Katy Perry lieben es traditionell!

John Mayer, der vor seiner Beziehung mit Katy Perry als Womanizer verschrien war, ist mit seiner Freundin „ziemlich glücklich“.

Sowohl John Mayer als auch Katy Perry haben sich bisher nicht öffentlich zu ihrer Beziehung geäußert. Nun macht John Mayer den Anfang und schwärmt davon, wie gut es ihm mit Katy Perry gehe.

John Mayer und Katy Perry: Alles ist gut

John Mayer und Katy Perry sind glücklich

In einem Interview mit der amerikanischen Musikzeitschrift „Rolling Stone“ verriet John Mayer jetzt, dass sowohl sein Leben als auch die Beziehung mit Katy Perry momentan nicht besser laufen könnten. „Ich meine, ich bin ziemlich glücklich. Ich bin in allen Aspekten meines Lebens glücklich. Ich bin in allen Aspekten meines Lebens sehr glücklich“, sagte ein offensichtlich zufriedener John Mayer. Der Sänger, der mit Katy Perry seit knapp einem dreiviertel Jahr zusammen ist, kann sich laut eigener Aussage – nach Affären mit Stars wie Jessica Simpson oder Jennifer Aniston – langsam auch ein ruhigeres Leben vorstellen. „Ich will ein sehr traditionelles Leben mit einem sehr untraditionellem Job“, so der Freund von Katy Perry wörtlich.

John Mayer und Katy Perry: Privatsphäre ist nicht so wichtig

John Mayer und Katy Perry erregen mit ihrer Beziehung viel Aufmerksamkeit in den Medien – eine Tatsache, die der Musiker mittlerweile sehr gelassen zur Kenntnis nimmt. „Ich glaube, dass die Art, wie die Medien einen Teil im Leben von jedem spielen, sich in den letzten Jahren verändert hat. Leute interessieren sich viel weniger dafür, was in den Leben von Promis passiert und Promis interessieren sich viel weniger dafür, was im Leben anderer, die den ganzen Tag über sie nachdenken, vorgeht“, gestand John Mayer im Interview. Auch dass Fotos von ihm und Katy Perry ständig in den Medien auftauchen, interessiere ihn herzlich wenig: „Alles, was man sehen kann, ist, wo ich letztes Wochenende war. Das ist alles. Jetzt hast du also ein Bild davon, wo ich letztes Wochenende war. Das jagt mir nicht besonders viel Angst ein.“

Es scheint, als würden John Mayer und Katy Perry eine sehr unaufgeregte und erwachsene Beziehung führen. Vielleicht darf man sich ja auch schon bald über eine Hochzeit freuen? Traditionell wäre das ja allemal.

Bildquelle: Getty Images / John Moore


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?