Johnny Depp: Boykottiert er die Karriere von Amber Heard?

Seit sich Johnny Depp von Vanessa Paradis trennte und kurz darauf mit der Schauspielerin Amber Heard zusammenkam, kursieren die wildesten Gerüchte um das neue Paar – unter anderem soll sich das Paar verlobt haben. Nun wird spekuliert, dass Johnny Depp und Amber Heard mit Beziehungsproblemen zu kämpfen haben.

Obwohl Johnny Depp und Amber Heard erst seit rund einem Jahr zusammen sind, soll es in der Beziehung der beiden heftig kriseln, wie das Promiportal „viply.de” berichtet.

Johnny Depp und Amber Heard

Kann Johnny Depp Amber Heard auf Dauer halten?

Ein Insider verriet über die Beziehung zwischen Johnny Depp und Amber Heard: „Als sie anfingen, sich zu daten, versprach er ihr, die nächste Angelina Jolie zu werden. Johnny hat sich einfach nicht an das Versprechen gehalten. Anstatt für sie spannende Projekte zu finden und sie Verantwortlichen in Hollywood vorzustellen, scheint er ihre Filmkarriere zu bremsen“. So soll Amber Heard ein Angebot für die Verfilmung von „50 Shades of Grey“ bekommen haben, aber Johnny Depp „sagte ihr, sie soll ablehnen, weil die Rolle zu schmutzig sei“.

Ist Johnny Depp im Privaten ein Couch-Potato?

Laut der Quelle soll Johnny Depp lieber mit Amber Heard zu Hause bleiben: „Eine Weile ging das gut. Amber mochte es, für ihn zu kochen und alte Filme mit ihm anzusehen. Aber sie langweilt sich jetzt zu Tode“. Bei einem Promotrip nach Japan für den Film „Lone Ranger“ von Johnny Depp sollen die beiden sich dann heftig gestritten haben. „Sie betonte, wie viel sie für ihn aufgegeben hat und, dass sie ihr altes Leben vermisst. Johnny war wegen des Filmes angespannt. Eingeschnappt sagte er ihr, dass sie froh sein kann, mit ihm in einer Beziehung zu sein“. Um den Streit zu schlichten soll Johnny Depp ihr Gespräche mit Agenten und wichtigen Personen im Hollywood versprochen haben. „Sie hofft, dass er sein Versprechen hält. Aber lange wartet sie nicht mehr“, so der Insider weiter.

Es scheint so, als habe Amber Heard tatsächlich nicht vor, „nur“ die Freundin von Johnny Depp zu bleiben – was wir voll und ganz unterstützen. Vielleicht macht sich der Altersunterschied zwischen dem 50-jährigen Schauspieler und seiner 27-jährigen Freundin ja doch langsam bemerkbar?

Bildquelle: gettyimages / Pascal Le Segretain


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • sigridandic am 21.08.2013 um 09:59 Uhr

    ha das sie sich das nicht gefallen lässt war ja klar ....sie will karriere und er zu ruhe kommen ....das passt nicht und ihr wird der alters unterschied immer klarer ....qwasi die bleibt nicht bei ihm nie und niehmer .....das kann er vergessen auch wenn er ihr erlaubt mit andere frauen ihre bisex spielchen zu treiben ....wenn er denkt er kann sie damit halten nein das glaub ich nicht ....es kommt zu trennung

    Antworten