Johnny Depp hat zwei neue Freunde

So schnell kann es gehen: Nach den Grammys am Sonntag liefen Paul McCartney und Bruce Springsteen zufällig Johnny Depp über den Weg. Und verstanden sich ganz schön blendend mit ihm.

Johnny Depp

Na, wer würde denn nicht gerne mit Johnny Depp einen Abend verbringen…?

Paul McCartney und Bruce Springsteen hatten sich nach ihrer Performance Sonntag Nacht bei der Verleihung der Grammy Awards redlich eine Pause und Erholung verdient. Darum machten sie sich gemeinsam auf den Weg zu der After-Party der Foo Fighters im „Fig & Olive Melrose Place“. Kaum waren sie dort angekommen, ging auf einmal die Tür auf – und Johnny Depp persönlich kam herein. Er schnappte sich ein Glas Wein, machte es sich in der Lounge gemütlich, wo er erstmal ausführlich von Freunden und Fans begrüßt wurde. Und natürlich mit bewährtem Charme des Johnny Depp ebenso ausführlich zurückgrüßte.

Johnny Depp lässt es sich schmecken

Aber mit der Gemütlichkeit war es schnell aus – denn auf einmal kam Paul McCartney herbei, wie „People.com“ berichtete. Und der ließ es sich nicht nehmen, Johnny Depp als Captain Jack Sparrow aus seinen „Fluch der Karibik“-Filmen so richtig schön nachzuahmen: vor allem seinen charakteristischen Gang. Johnny Depp fand’s witzig. Genauso wie Paul McCartney und Bruce Springsteen auch. Bald lachten die Drei also zusammen, und der Schauspieler ließ es sich gemeinsam mit dem Ex-Beatle und dessen Frau ordentlich schmecken. Paul McCartney allerdings hielt sich als Vegetarier an die vegetarische Paella und die Spaghetti Mediterraneano.

Am Ende des Abends unterhielten sich Johnny Depp, Paul McCartney und Bruce Springsteen wie alte Freunde, diskutierten die Award-Nacht und die Gewinner – und fanden ziemlich viel zum Lachen.

Bildquelle: gettyimages


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • schogette85 am 14.02.2012 um 14:42 Uhr

    Wie witzig, dass auch Stars wie Paul McCartney Fans von Johnny Depp bzw. Jack Sparrow sind!

    Antworten
  • fruehlingsfee15 am 14.02.2012 um 14:29 Uhr

    Wein trinken mit Johnny Depp... hach, ein Traum!

    Antworten
  • febbraio am 14.02.2012 um 13:58 Uhr

    Hmmmmm, also ICH hätte heute Abend noch nichts vor. Ein Valentinsdate mit Johnny Depp? Warum nicht 😀

    Antworten