Johnny Depp in Chocolat

ARTE zeigt am Sonntag um 20.15 Uhr die sinnliche Komödie „Chocolat“ mit Johnny Depp und Juliette Binoche, die eine französische Kleinstadt mit sündigen Pralinen und Zigeunermusik verwirren.

Johnny Depp und Juliette Binoche am Sonntag bei ARTE

Juliette Binoche und Johnny Depp in “Chocolat”

Es ist 1959 und in einer französischen Provinzstadt geschieht Ungeheuerliches. Die Dorfgemeinschaft steht Kopf, als Vianne (Juliette Binoche) mit ihrer kleinen Tochter ins Dorf schneit und eine verführerische Chocolaterie eröffnet – und das auch noch zur Fastenzeit! Natürlich erklärt der konservative Bürgermeister dem sündigen Neuzugang sofort den Krieg. Dass sich Vianne zu allem Überfluss noch mit dem gutaussehenden Zigeuner Roux (Johnny Depp) anfreundet, trägt nicht gerade zur Entspannung der Situation bei. Allerdings kommt die Schokoladenmeisterin mit ihren köstlichen Pralinen und ihrer herzlichen, offenen Art bei den anderen Bürgern der Stadt ziemlich gut an, sodass der Bürgermeister keine andere Wahl mehr sieht, als mit fiesen Intrigen und roher Gewalt gegen Vianne (Juliette Binoche) und Roux (Johnny Depp) vorzugehen.

Johnny Depp und Juliette Binoche verzaubern uns

„Chocolat“ mit Johnny Depp und Juliette Binoche ist eine Verfilmung des gleichnamigen Romans von Joanne Harris und ein zauberhaft schönes Plädoyer für Genuss, Liebe und Lebensfreude. Die beiden entzückenden Protagonisten nehmen uns mit auf eine berührende Reise in das provinzielle Frankreich der späten 50er Jahre und entführen uns in eine sinnliche Welt aus Pralinen, Schokolade und sehnsuchtsvoller Musik. Übrigens: Johnny Depp spielte die beiden Gitarrenstücke der fahrenden Zigeuner selbst – auch für den Soundtrack. Wer mal wieder einen richtig schönen Film mit einer Riesen-Portion Herz, einem guten Schuss Humor und einer Prise sinnlicher Verführung sehen möchte, sollte sich heute um 20.15 Uhr „Chocolat“ nicht entgehen lassen.

Bildquelle: gettyimages


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • honey_O am 07.10.2011 um 14:07 Uhr

    toller und vor allem guter film!

    Antworten