Johnny Depp und Amber Heard: Altersunterschied spielt keine Rolle

Johnny Depp und Amber Heard gelten als das neue Traumpaar am Hollywoodhimmel. Sogar die Hochzeit soll schon geplant sein. Dass die beiden stolze 23 Jahren trennen, scheint kein Problem zu sein.

Mit ihren 27 Jahren steht Amber Heard gerade mehr oder weniger am Anfang ihrer Hollywoodkarriere. Johnny Depp hat seine zwar noch lange nicht hinter sich, aber dass der Schauspieler seiner Freundin sowohl beruflich als auch privat um Längen voraus ist, lässt sich nicht abstreiten.

Johnny Depp bei einer Premiere

Johnny Depp hat kein Problem mit 23 Jahren Altersunterschied

Doch die 23 Jahre Altersunterschied spielen in ihrer Beziehung offenbar keinerlei Rolle, berichtete Johnny Depp jetzt im Interview mit dem „Télé 2 Semaines“-Magazin.

Johnny Depp hat seine Muse gefunden

Auf die Frage, ob er sich seiner Freundin gegenüber überlegen fühle, fand Johnny Depp relativ klare Worte: „Ich glaube nicht. Ich habe zwar inzwischen einiges an Lebenserfahrung, aber ich habe nicht das Gefühl, dass ich auf sie herabblicke.“ Seit 2012 sind die beiden ein Paar, auch von Verlobung und Nachwuchs war schon die Rede. Amber Heard scheint für Johnny Depp eine Art Muse zu sein. „Ich fühle mich auch nicht als ihr Mentor. Tatsächlich inspiriert sie mich sehr oft“, so der 50-Jährige im Interview. Auch dafür, dass er seiner Ex-Lebensgefährtin, der französischen Schauspielerin Vanessa Paradis, auch nach 14 Jahren Beziehung nie einen Antrag gemacht hat, erklärte Johnny Depp gegenüber dem „Télé 2 Semaines“-Magazin: „Manchmal sind selbst die Dinge, die einfach und logisch erscheinen, Angst einflößend. Ich denke erst Alter, Erfahrung und Weisheit geben uns Fähigkeit, Dinge zu tun, die wir uns zuvor niemals zugetraut hätten.“

Johnny Depp scheint in Amber Heard tatsächlich die große Liebe gefunden zu haben, was uns zeigt, dass die Dinge doch nicht immer so sind wie sie scheinen. Auch 14 Jahre Beziehung sind offensichtlich kein Garant für ein lebenslanges Liebesglück.

Bildquelle: FREDERIC J. BROWN/AFP/Getty Images

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?