Joseph Gordon-Levitt kahl rasiert!

In der Komödie „50/50“ wird bei Joseph Gordon-Levitt Krebs diagnostiziert. Ein neuer Clip zeigt ihn dabei, wie er sich eine Glatze rasiert.

Joseph Gordon-Levitt bekommt eine Glatze

Seth Rogen rasiert Joseph Gordon-Levitt eine Glatze

Joseph Gordon-Levitt spielt in der Komödie „50/50“ einen jungen Mann, bei dem Krebs festgestellt wird. Seine Überlebenschance liegt bei 50 Prozent und der Film „50/50“ zeigt ihn dabei, wie er mit dieser Diagnose umgeht. Ein neuer Clip zu „50/50“ zeigt Joseph Gordon-Levitt und Seth Rogen, dabei, wie sie Adam (Joseph Gordon-Levitt) eine Glatze rasieren. Die Szene zeigt, laut „OK!“, den tatsächlichen Moment in dem sich Joseph Gordon-Levitt für den Film eine Glatze rasiert. Die Reaktionen von Joseph Gordon-Levitt und Seth Rogen sind demnach auch originalgetreu.

Joseph Gordon-Levitt nimmt die schreckliche Krankheit mit Humor

Obwohl es in dem Film „50/50“ um ein furchtbares Thema geht, zeigt sich doch in den bisherigen Clips, dass selbst schlimme Schicksalsschläge mit Humor manchmal besser zu ertragen sind. In den USA startet „50/50“ mit Joseph Gordon-Levitt am 30. September, für Deutschland steht bisher noch kein Starttermin fest.

Bildquelle: Bulls / Scope Features


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?