Julianne Moore macht sich für Homosexuelle stark!

In ihrem neuen Film „The Kids are alright“ spielt Julianne Moore gemeinsam mit Annette Benning ein lesbisches Elternpaar. Jetzt sprach sich die Schauspielerin für gleichgeschlechtliche Eltern aus.

Julianne Moore gegen Berlusconi

Julianne Moore spricht sich für
gleichgeschlechtliche Eltern aus.

Julianne Moore kritisierte öffentlich die Äußerungen von Silvio Berlusconi und sprach sich für homosexuelle Paare aus. Vor kurzem hatte der italienische Premierminister erklärt, dass es besser sei, hübsche Mädchen zu lieben als schwul zu sein. In ihrem neuen Film spielt Julianne Moore eine Mutter, die in einer lesbischen Beziehung lebt und sagte zu `BBC Radio 4` über die Familie im Film: „Dies ist eine ganz normale, moderne Familie. Die Frauen sind seit 20 Jahren liiert, sie haben zwei Kinder, die sie wunderbar großgezogen haben. Es sind wunderschöne und gut erzogene Kinder. Es ist das Porträt einer ganz normalen Familie.”

Die Haltung von Berlusconi verurteilte Julianne Moore als „archaisch, unglücklich und idiotisch“. Auf dem Filmfestival in Rom lief der Film „The Kids are alright“ außer Konkurrenz und die Botschaft scheint der rothaarigen Schauspielerin sehr am Herzen zu liegen. “In New York gibt es viele homosexuelle Paare mit Kindern. Es sind meist Familien, die gut funktionieren und deren Kinder gut erzogen werden. Ich glaube, dass das die Zukunft sein wird”, erklärte Julianne Moore

Tatsächlich macht es für Kinder häufig keinen großen Unterschied, ob sie bei homo- oder heterosexuellen Eltern aufwachsen. Auch Julianne Moore scheint dieser Meinung zu sein und erklärte: „Kinder brauchen zwei liebende Eltern. Es ist egal, ob sie zwei Mütter, zwei Väter oder eine Mutter und einen Vater haben.“ Der Film spielt in Kalifornien, wo die gleichgeschlechtliche Ehe seit 2008 legal ist. In vielen US-Bundesstaaten ist Homosexualität allerdings noch ein Reizthema, das vor allem von vielen konservativen Amerikanern verurteilt wird.

Bildquelle: gettyimages


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?