Justin Bieber: Hailee Steinfeld ist zu jung

Justin Bieber war zu Gast in der Tonight Show von Jay Leno Rede und Antwort stehen.

Justin Bieber findet Hailee Steinfdeld zu jung

Justin Bieber: Hailee Steinfeld ist “süß”
aber zu jung.

Justin Bieber dürfte sich wünschen, er wäre doch nicht zu Gast bei Jay Lenos Show gewesen. Dort musste der Teenie-Schwarm dem Moderator nämlich in Bezug auf den „True Grit“-Star Hailee Steinfeld Rede und Antwort stehen, so berichtet „okmagazine.com“.

Dabei redete Jay Leno zunächst um den heißen Brei herum und fragte Justin Bieber über die Grammys und über sein Leben vor seinem Erfolg aus. Dann führte eines zum anderen und Justin Bieber erwähnte die Golden Globes, auf denen er auch Jungschauspielerin Hailee Steinfeld kennen lernte.

Für Jay Leno bot sich die Gelegenheit etwas nachzubohren und er fragte: „Was denkst du über Hailee, sie ist ziemlich süß, nicht wahr?“ Worauf der Moderator hinaus wollte, wusste auch Justin Bieber. Er gab zu, dass sie „süß“ und „talentiert“ sei, doch mit ihren 14 Jahren viel zu jung für den Sänger.

Justin Bieber gratulierte Hailee Steinfeld erst kürzlich über seinen Twitter-Account für ihre Oscar-Nominierung. Kein Wunder, dass Jay Leno da mal genauer nachfragte.

Bildquelle: gettyimages


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?