Justin Bieber plant Nachwuchs?

Justin Bieber plant bereits jetzt, wo er seinen Nachwuchs einmal großziehen will. Seine Heimtat Kanada steht dabei für ihn an erster Stelle.

Justin Bieber ist gerne Kanadier

Justin Bieber ist stolz auf seine kanadischen Wurzeln

Justin Bieber ist gerade mal 17 Jahre alt, doch er überlegt jetzt schon, wo er seine Kinder mal großziehen möchte und wo er mit seiner Familie wohnen will. Dabei fällt seine Wahl auf sein Heimatland Kanada. Er würde zwar auch gerne eine Wohnung oder ein Haus in Los Angeles haben, aber der Hauptwohnsitz sollte nicht in den USA sein.

Justin Bieber bleibt seiner Heimat treu

Auf die Frage, warum er denn unbedingt in Kanada eine Familie gründen möchte, sagte Justin Bieber gegenüber TMZ: „Ich bin Kanadier und fände es schön, wenn auch meine Kinder Kanadier wären“. Außerdem ist Justin Bieber der Meinung, dass die Leute netter zu einem seien, wenn man sage, dass man aus Kanada und nicht aus Amerika kommt. Justin Bieber selbst ist im kanadischen Ontario geboren und in Stratford aufgewachsen. Mal sehen, wann der Teenie-Star seine Familienpläne in die Tat umsetzt…

Bildquelle: gettyimages


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?