Justin Bieber: Schlägerei in New Yorker Club?

Was war da wirklich los in der Samstagnacht in einem Nachtclub im Big Apple? War Justin Bieber in eine Schlägerei verwickelt?

Unterschiedliche Augenzeugen wollen ganz unterschiedliche Szenarien beobachtet haben. Dass Justin Bieber leicht reizbar ist, hatte sich in der letzten Zeit bei diversen Auseinandersetzungen in Nachtclubs gezeigt. So war er einmal sogar mit einem DJ aneinander geraten und hatte diesen angeblich sogar bespuckt!

Justin Bieber soll sich geprügelt haben

Justin Bieber: Hat er zugeschlagen?

An diesem Wochenende soll Justin Bieber mal wieder für Ärger gesorgt haben. Die „New York Daily News“ berichtet, dass der kanadische Teeniestar mit seinem Gefolge im „South Pointe Club“ einen Streit provoziert haben soll, der dann sogar in eine wilde Schlägerei ausartete. Dabei soll sogar Blut geflossen sein, weiß ein Augenzeuge zu berichten.

Justin Bieber: Ist er wirklich ausgerastet?

Alles fing wohl damit an, dass ein weiblicher Fan mit Justin Bieber flirtete, was einem ihrer männlichen Begleiter wohl ganz und gar nicht passte. Dieser begann, mit Justin zu diskutieren, woraufhin der Teeniestar offenbar die Fassung verlor. „[Justin] riss sich sein Shirt vom Leib und flippte total aus. Er fing an zu schreien“, so der Informant gegenüber der „New York Daily News“. Ein Sprecher von Justin Bieber dementierte den Vorfall umgehend und auch die „New York Post“ will von einer solchen Auseinandersetzung nichts wissen. „Justin blieb ungefähr eine Stunde lang und hatte viel Spaß. Er stand tanzend auf einer Bank, als sein Song gespielt wurde. Einige Mädels versuchten, mit ihm zu flirten, aber Justin Bieber blieb völlig cool“, zitiert die Zeitung einen anderen Insider.

Was da nun wirklich zwischen Justin Bieber, seinem Gefolge und den Freunden des weiblichen Fans los war, wird sich vermutlich nicht klären lassen. Fakt ist, dass Justin wieder einmal für Negativschlagzeilen sorgt. Das dürfte seinen Fans ganz und gar nicht gut schmecken.

Bildquelle: Ben Rose/Getty Images for Jingle Ball 2012


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • teacup19 am 05.08.2013 um 15:19 Uhr

    OMG, Justin Bieber ist sowas von peinlich!!!

    Antworten