Justin Bieber schockiert seine Fans

Während sich die meisten Menschen über die Weihnachtstage ein wenig entspannen konnten, dürften die Fans von Justin Bieber um Jahre gealtert sein. Der Grund: Ihr Idol verbrachte den Heiligabend scheinbar nicht im Kreise seiner Lieben, sondern am Rechner. Doch anstatt ein wenig zu surfen, verwirrte der 19-Jährige seine Fans mit missverständlichen Tweets. Will Justin Bieber wirklich seine Karriere beenden?

Auch über Weihnachten gelingt es Justin Bieber, für reichlich Schlagzeilen zu sorgen. Diesmal sorgte der Teenieschwarm mit verwirrenden Tweets am Heiligabend für Aufregung. Urplötzlich erklärte der Kanadier seinen Rückzug aus dem Showbusiness. „Meine geliebten Belieber! Ich gehe offiziell in den Ruhestand“, verkündete Justin Bieber über sein Twitter-Profil und schockte damit seine zahlreichen Anhänger.

Justin Bieber bei einem Event in Los Angeles

Justin Bieber sorgt für Aufregung unter seinen Fans

Glücklicherweise hielt die Verwirrung um Justin Bieber nicht lange an. Bereits eine halbe Stunde später revidierte der Jungstar seine Äußerungen teilweise. „Die Medien sprechen viel über mich. Sie verbreiten viele Lügen und wollen, dass ich scheitere. Aber ich werde euch nie verlassen“, erklärte der Popstar und rettete damit seinen vielen Fans das Weihnachtsfest. Dennoch ist die Sorge um Justin Bieber nun groß.

Justin Bieber: Was steckt hinter den Rücktrittsgedanken?

Schließlich sind die Diskussionen um ein vorzeitiges Karriereende des 19-Jährigen nicht neu. Erst vor kurzem hatte Justin Bieber in einem Radiointerview ähnliche Gedanken geäußert, die sein Management umgehend dementieren ließ. Im Anschluss daran verkündete Scooter Braun, der Manager des Teenieidols, dass Justin Bieber im nächsten Jahr ein wenig kürzer treten werde. Auf einen vollständigen Rückzug ihres Stars könnten die Belieber aber wohl verzichten.

Seine eigenen Fans am Heiligabend mit solchen Nachrichten zu verschrecken, ist wirklich nicht die feine englische Art. Hoffentlich überlegt sich Justin Bieber das nächste Mal vorher, was er schreibt. Die Herzen seiner Fans werden es ihm mit Sicherheit danken…

Bildquelle: Getty Images / Kevin Winter


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Sommernacht25 am 03.01.2014 um 13:02 Uhr

    Ich glaube nicht, dass Justin Bieber seine Karriere beenden wird. Dafür ist er viel zu sehr auf sich selbst fixiert. Dann wäre ihm doch bestimmt nur langweilig den ganzen Tag.

    Antworten
  • TaylorSwiftx am 27.12.2013 um 16:16 Uhr

    keine Ahnung warum Justin Bieber sowas immer wieder rauslässt, er sollte sich mal über die Konsequenzen bewusst machen

    Antworten
  • Principessa90 am 27.12.2013 um 10:43 Uhr

    Kann man Justin Bieber nicht den Internetanschluss kappen? Das würde vielen Mädels sicherlich helfen...

    Antworten