Justin Bieber: Sharon Osbourne soll sein Management übernehmen

Justin Bieber hat schon seit einiger Zeit mit vielen Problemen zu kämpfen: So werden dem 20-Jährigen verschiedene Vergehen wie ein illegales Autorennen, die Beschädigung des Hauses seines Nachbarn und ein tätlicher Angriff auf einen Paparazzo vorgewurfen. Ist es nun Zeit für Justin Bieber, seine Vergangenheit zu bewältigen und einen Neustart zu wagen? Jetzt soll der „Baby“-Sänger laut „Showbizspy“ von keiner Geringeren als Sharon Osbourne Unterstützung erhalten.

Justin Bieber ganz lässig

Justin Bieber bekommt Hilfe…

Justin Bieber ist ein richtiger „Troublemaker“: In den vergangenen Monaten jagte eine Schlagzeile die nächste und der 20-jährige Sänger verstrickte sich dabei in teilweise recht schwere Probleme. Damit dem kanadischen Superstar endlich wieder auf die Sprünge geholfen werden kann, hat sich sein Management nun etwas ganz Spezielles überlegt: So soll laut „Showbizsby“ Sharon Osbourne Justin Bieber zur Seite stehen und ihm helfen, sein Leben wieder in den Griff zu bekommen! Scooter Braun, der Manager von Justin Bieber, soll die Frau von Rocklegende Ozzy Osbourne mit einer Art Seelsorge seines Schützlings beauftragt haben.

Justin Bieber bekommt prominente Unterstützung

Justin Bieber, dem verschiedene Vergehen vorgeworfen werden, soll von seinem Management laut „Showbizspy“ keine Ratschläge mehr annehmen und sogar seine Karriere riskieren. So griff Scooter Braun nun zu dieser Maßnahme, um doch noch irgendwie an Justin Bieber heranzukommen. Eine Quelle verriet dem Promiportal: „Scooter ist am Ende mit den Nerven, was Justin Bieber betrifft. Er fühlt sich, als ob er jegliche Kontrolle verloren hätte und da er Sharons Geschichte kennt, wie sie Ozzy in Schach halten konnte, rief er sie an.“

Shoran Osbourne bei einer Premiere

… von Sharon Osbourne!

Gar nicht mal so eine schlechte Idee. Schließlich war auch schon Ozzy Osbourne für sein ausschweifendes Leben bekannt. So berichtet die Quelle aus dem Umfeld von Justin Bieber weiter: „Sharon schlug Scooter vor, dass sie das Management von Justin übernimmt, zumindest zeitweise. Sie versprach, dass sie Justin wieder auf die Beine helfen und ihre spezielle Liste von Kontakten aus dem Musikbusiness nutzen wird, um ihn wieder nach oben zu bringen. Sharon liebt Herausforderungen und Justin wieder groß herauszubringen, ist eine ultimative Chance.“ Möglicherweise beweist sie genau das richtige Händchen für den rebellischen Mädchenschwarm.

Justin Bieber erhält jetzt sogar Unterstützung von Sharon Osbourne, wer hätte das gedacht? Aber vielleicht schafft sie es ja endlich, Justin Bieber wieder auf den richtigen Weg zu führen…

Bild 1: Getty Images /Jeoffrey Maitem
Bild 2: Getty Images / Jason Merritt


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?