Justin Bieber will Selena Gomez treu sein

Der neue Beziehungsanlauf von Justin Bieber und Selena Gomez wird wieder spannend. Erst kürzlich verkündete die hübsche Sängerin noch, Single zu sein. Doch Insider munkeln, dass Justin Bieber und die hübsche Entertainerin längst wieder ein Paar seien. Trotz seiner angeblich zahlreichen Seitensprünge gibt die 22-Jährige ihrem On/Off-Freund scheinbar noch eine Chance.

Die Fans sind verwirrt: Sind Justin Bieber und Selena Gomez nun wieder zusammen oder nicht? Erst vor einigen Tagen verkündete Selena Gomez hinter den Kulissen der „Adidas NEO Fashionshow“, dass sie zurzeit keinen festen Freund habe. Dabei kehrte sie für den Promotiontermin extra aus dem gemeinsamen Kanada-Urlaub mit Justin Bieber zurück.

Justin Bieber bei einem Konzert

Justin Bieber schwört anderen Frauen ab

Bekannte der beiden Teeniestars verrieten jetzt gegenüber „HollywoodLife“, dass Justin Bieber und Selena Gomez längst wieder ein Paar seien und es so gut wie nie zwischen ihnen laufe: „Selena fühlt sich stärker und sicherer denn je in ihrer Beziehung mit Justin.“ Obwohl der „Baby“-Interpret heißen Flirts nicht abgeneigt ist und seine On/Off-Freundin angeblich immer wieder betrogen haben soll, gibt die 22-Jährige Justin Bieber eine neue Chance. Angeblich gelobe der Sänger nämlich Besserung.

Justin Bieber schwört Treue

Justin Bieber will sich neuerdings von anderen Frauen fernhalten und sich ganz auf seine Beziehung mit Selena Gomez fokussieren, wie der Insider gegenüber „HollywoodLife“ weiter berichtete: „Er versprach ihr, 100% treu zu sein und sich nicht mehr mit anderen zu treffen.“ Selena Gomez scheint jedenfalls angebissen zu haben und mit Justin Bieber einen neuen Versuch zu wagen: „Natürlich kann sie ihn nicht auf Schritt und Tritt kontrollieren, zum Beispiel, ob er noch Kontakt zu diversen alten Flammen hat, aber sie vertraut auf sein Wort. Es ist, als hätte sie ihn um den Finger gewickelt. In der Beziehung hat sie auf jeden Fall die Oberhand.“ Mal sehen, wie lange das gut geht.

Wenn Selena Gomez ihrem Freund angeblich so sehr vertraut, warum streitet sie dann ab, überhaupt in einer Beziehung zu sein? Schon oft wurde die hübsche Brünette von Justin Bieber enttäuscht. Vielleicht möchte sie sich dieses Mal einfach vor Anschuldigungen à la „selbst schuld“ schützen, wenn es wieder nicht zwischen den beiden funktionieren sollte.

Bildquelle: Kevin Winter/Getty Images


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Asuna87 am 10.09.2014 um 14:17 Uhr

    Er WILL treu sein? Was denn das für eine Aussage? Entweder man ist treu oder eben nicht. Das gehört zum Charakter. Und wer einmal untreu ist, ist es immer. Da hilft auch kein Versprechen. Selena ist selber schuld, wenn sie ihn wieder zurück nimmt. Mal schaun wie lange die beiden dieses mal aushalten. Untreue wird definitiv wieder ein Trennungsgrund sein.

    Antworten
  • makeupaddicted am 09.09.2014 um 16:03 Uhr

    Also Selena Gomez ist wirklich selbst schuld, dass sie Justin Bieber die 100. Chance gibt. Ist ja nicht zum aushalten....

    Antworten