Kaley Cuoco hat einen Anderen

Erst die Ehe, dann Babygerüchte und jetzt soll sich Kaley Cuoco doch wirklich in einen Anderen verguckt haben! Dass sich das Liebeskarussell in Hollywood etwas schneller dreht als im normalen Leben, ist ja keine Neuigkeit, aber dass nun auch Kaley Cuoco ihr Herz an einen Anderen verloren haben soll, kommt doch sehr überraschend. Ob da mal kein Missverständnis vorliegt?!

Freunde kommen und gehen, die Familie bleibt. Zumindest eigentlich, denn ein wenig Eigeninitiative ist auch bei der Wahl der passenden Familie gefragt – schließlich muss man sich seinen künftigen Ehepartner schon selbst aussuchen. Wenn man ihn dann wie Kaley Cuoco gefunden hat, ist doch davon auszugehen, dass beide von nun an unzertrennlich sind. Mit dieser Vorstellung im Kopf fuhr sicher auch Ryan Sweeting, der Mann von Kaley Cuoco, in den Hafen der Ehe. Laut des „OK!“-Magazins weiß er aber schon länger, dass es für seine Angetraute einen noch besseren Wegbegleiter gibt.

Kaley Cuoco mit ihrem Mann Ryan Sweeting

Kaley Cuoco: Ryan Sweeting ist nicht immer ihre Nummer 1

Es ist sicher nicht leicht für Ryan Swweting zu akzeptieren, dass er nicht allein die große Liebe von Kaley Cuoco ist. Wenn diese Schmach dann aber auch noch öffentlich gemacht wird, wie es die Schauspielerin jetzt selbst getan hat, dann ist scheinbar kaum noch nachzuvollziehen, warum sich die beiden tatsächlich gemeinsamen Nachwuchs wünschen! Doch keine Sorge: Es scheint so, als wäre der andere „Mann“ im Leben von Kaley Cuoco doch keine so große Konkurrenz für Ryan Sweeting, wie zunächst angenommen.

Kaley Cuoco liebte „Norman“ schon vor Ryan

Es ist wahr: Kaley Cuoco hat ihr Herz an einen gewissen „Norman“ verloren. Jedoch interessiert sich dieser kleine Kerl wohl eher für Hundekuchen und Knochen als für die hübsche 28-Jährige. „Norman“ ist der Pitbull-Rüde von Kaley Cuoco und seit ihrer ersten Begegnung vor einigen Jahren sind die beiden eine Einheit! „Jeder, der mich kennt, kennt auch Norman – er ist die wahre Liebe meines Lebens“, schwärmte die Blondine im Gespräch mit „E! News“. Ryan Sweeting spielt daher häufig leider nur die zweite Geige im Leben der Schauspielerin, doch auch er wird von ihr über alles geliebt!

Es steht uns also Gott sei Dank keine neue Promitrennung bevor, denn Kaley Cuoco und Ryan Sweeting sind so happy wie am ersten Tag. Mit einem Baby möchten sie ihr Glück irgendwann besiegeln, doch noch erfährt „Norman“ die ganze Aufmerksamkeit seines Frauchens Kaley Cuoco.

Bildquelle: Getty Images/Kaley Cuoco


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?