Kaley Cuoco: So sieht ihr Ring aus!

Kaley Cuoco überraschte ihre Fans vor kurzem mit der Nachricht, sie und ihr Freund Ryan Sweeting hätten sich nach nur drei Monaten Beziehung verlobt. Jetzt präsentiert die „Big Band Theory“-Blondine stolz ihren Diamantring.

Kaley Cuoco freut sich

Kaley Cuoco zeigt ihren Ring

Kaley Cuoco scheint über die Verlobung mit ihrem Freund, dem Tennisspieler Ryan Sweeting, so glücklich zu sein, dass sie es einfach mit der ganzen Welt teilen muss – via Instagram.
Dort postete Kaley Cuoco, die bei „Big Bang Theory“ als Penny zu sehen ist, ein Bild, auf dem sie stolz ihren wunderschönen Verlobungsring in die Kamera hält. Dazu trägt die sympathische Blondine ein pinkes Top, das mit dem glitzernden Schriftzug „Bride“, also „Braut“, bedruckt ist. Das witzige Bild hat Kaley Cuoco im Übrigen mit „Kann meine Freude nicht im Zaum halten“ kommentiert und es an ihren Liebsten Ryan Sweeting adressiert.

Kaley Cuoco scheint in Hochzeitslaune zu sein

Kaley Cuoco und ihr Verlobter

Kaley und Ryan albern herum

Dass Kaley Cuoco momentan in Hochzeitslaune ist, könnte auch daran liegen, dass sie für eine Komödie namens „The Wedding Ringer“ vor der Kamera steht, wo sie die Braut der männlichen Hauptfigur spielt. Ein anderes Instagram-Bild, das Kaley Cuoco Anfang Oktober postete, zeigte sie am Filmset, wie sie in einem weißen Hochzeitskleid mit ihrem Verlobten, der sie damals bei der Arbeit besuchte, posiert. Bei der Bildunterschrift bewies der „Big Bang Theory“-Star wieder einmal Humor: „Schaut mal, wer mich am Set von `The Wedding Ringer` besucht. Ich denke, er lässt mich gerade vorsprechen. Hoffe, ich komme durch.“

Kaley Cuoco scheint momentan wirklich glücklich zu sein – was wir unserer Lieblingsserienheldin auch von ganzem Herzen gönnen. Wir sind gespannt, wann es für die schöne Blondine und ihren Beau so weit ist!

Bilderquellen: Getty Images for Veuve Clicquot / Jason Merritt – Instagram / Kaley Cuoco


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?