German fashion designer Karl Lagerfeld acknowledges the public at the end of the Chanel 2016 Spring/Summer ready-to-wear collection fashion show, on October 6, 2015 at the Grand Palais in Paris. AFP PHOTO / PATRICK KOVARIK (Photo credit should read PATRICK KOVARIK/AFP/Getty Images)
Christina Cascino am 10.11.2015

Während viele Menschen beim Anblick von Kim Kardashians ungewöhnlichen und knappen Outfits eher schmunzeln, schwärmt Modezar Karl Lagerfeld hingegen von der Frau an Kanye Wests Seite und lobt sie für ihren Beitrag in der Fashionindustrie.

Karl Lagerfeld ist für seine spitze Zunge bekannt

Normalerweise ist Karl Lagerfeld für seine spitzen Kommentare bekannt: Entweder er wertet die Outfits der Stars mit vernichtenden Worten ab oder er lästert über die Figur so mancher Promidame. Weltstar Adele betitelte der Fashionpapst beispielsweise als zu dick und löste damit eine Wellt der Entrüstung aus.

Für Kim Kardashian, die mit ihren hautengen Klamotten immer wieder für Aufsehen und so manches Kopfschütteln sorgt, fand der Modezar nun allerdings überraschend sanfte Worte und lobte sie für ihren Einsatz im Modebusiness. „Kims Beitrag zur Mode- und Beautyindustrie ist die Tatsache, dass man nicht mehr superdünn und sehr groß sein muss, um als schön zu gelten“, erklärte Karl Lagerfeld in einem Interview mit der „Vogue“.

Laut dem Designer vermittelt der Reality-Star seinen weiblichen Fans Selbstbewusstsein. „Andere haben es versucht, aber ihr ist es gelungen, anderen Mädchen Selbstvertrauen zu geben. Dafür bewundere ich sie“, schwärmte Karl weiter. Nicht nur Kim Kardashian darf sich über die netten Worte von Karl Lagerfeld freuen, auch für Kris und Kendall Jenner findet der Modeschöpfer Anerkennung: „Ich mag ihre Mutter sehr und vergöttere ihre kleine Halbschwester Kendall. Leider kenne ich den Rest der erstaunlichen Familie nicht.“

Karl Lagerfeld und Kim Kardashian arbeiten zusammen

Die beiden Fashionikonen, Karl Lagerfeld und Kim Kardashian, arbeiten derzeit sogar zusammen. Auf ihrem Instagram-Account verkündete die Frau von Kanye West stolz, dass Karl die neue Spielfigur in ihrer App „KimKardashianGame“ sei. Zu einem Bild, das ihre Spielfigur mit der von Lagerfeld zeigt, schrieb Kim, dass sie mehr als begeistert sei, “the one and only Karl Lagerfeld” und seine Herbst-Winter-Kollektion bei “Kim Kardashian: Hollywood” begrüßen zu dürfen. Lagerfeld und sein Team waren laut des Berichts in das Projekt eingebunden und haben den Avatar des Modeschöpfers mitgestaltet. In dem Spiel führt der Nutzer übrigens ein Cyberleben in Los Angeles rund um Shopping, Party und Gossip.

Beyond excited to welcome the one and only @KarlLagerfeld and his gorgeous F/W collection to the #KimKardashianGame!

A photo posted by Kim Kardashian West (@kimkardashian) on

Mit solch lobenden Worten von Karl Lagerfeld hätten wir wohl nicht gerechnet – und das auch noch für Kim Kardashian, die in der Vergangenheit nicht immer das beste Händchen in Sachen Kleiderauswahl bewiesen hat. Wir bleiben gespannt, wie sich die Zusammenarbeit und die Freundschaft der beiden weiterentwickeln wird.

Bildquelle: GettyImages/Patrick Kovarik, GettyImages/Mark Ralston


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Christina Cascino am 10.11.2015 um 10:44 Uhr

    Kannst Du Karl Lagerfelds Bewunderung für Kim Kardashian verstehen?

    Antworten