Kate Bosworth litt unter Trennung

Kate Bosworth ist wieder glücklich

Kate Bosworth kann wieder lachen

Die Schauspielerin Kate Bosworth sprach in einem Interview mit der „Sunday Times“ darüber, wie hart sie die Trennung von Hollywood-Beau Orlando Bloom getroffen hat. Die beiden haben sich 2006 getrennt, nachdem sie lange Zeit eine On-/Off-Beziehung geführt haben. Kate Bosworth gesteht, dass sie sich von der Beziehung zu dem Schauspieler mehr erhofft hatte und das endgültige Aus nach vier Jahren ihr dann doch schwerer gefallen sei, als sie erwartet habe. Sie fühlte sich, als habe sie alles auf einmal verloren.

Kate Bosworth ist glücklich liiert

Auch gesundheitlich ging die Trennung an Kate Bosworth nicht spurlos an dern Blondine vorüber. Sie hatte mit Schwindelanfällen zu kämpfen, die sie nun überwunden hat. Irgendwann hat sie sich dann gesagt, dass es so nicht weitergehen kann und hat ihren Kummer und die Last der Trennung über Bord geworfen. Mittlerweile ist Kate Bosworth wieder glücklich liiert – sie ist in einer Beziehung mit Regisseur Michael Polish. Auch Orlando Bloom ist neu verliebt. Scheint als haben die beiden ihr Glück endlich mit dem richtigen Partner an ihrer Seite gefunden.

Bildquelle: gettyimages


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • greentea77 am 20.10.2011 um 16:08 Uhr

    Super! Herzlichen Glückwunsch. Hoffentlich kommt das Baby eher nach Carla Bruni

    Antworten
  • carlottaa am 20.10.2011 um 13:54 Uhr

    War sie zu der Zeit nicht auch magersüchtig? Schön, dass es ihr wieder besser geht und sie glücklich ist.

    Antworten