Kate Hudson mit neuer Frisur

Kate Hudson hat eine neue Frisur

Zwei Looks eine Person: Kate Hudson ist jetzt brünett!

Dunkles Braun und Locken – das ist der neue Look von Kate Hudson. Doch auf den ersten Blick ist sie kaum zu erkennen, so sehr verändert die Haarfarbe die sonst blonde Kate. Man könnte sich fragen, warum sie das getan hat und ob die Veränderung denn wirklich nötig war. Wir müssen leider sagen: Ja, die Veränderung war nötig. Denn Kate Hudson hat sich die Haare für ein neues Filmprojekt gefärbt.

Kate Hudson dreht in New York

Der neue Film von Kate Hudson wird in New York unter dem Titel „The Reluctant Fundamentalist“ gedreht und handelt von einem jungen Wallstreet-Broker (gespielt von Riz Ahmed), dessen Leben sich durch den 11. September schlagartig ändert. Die weibliche Hauptrolle in diesem Drama spielt Kate Hudson, die sich eben für genau diese Rolle eine neue Frisur zulegte. Vielleicht unterstreicht die neue Haarfarbe ja ihre dunkle Seite, aber wir sind der Meinung, dass Blond eindeutig besser war. Also liebe Kate, bitte kehr ganz schnell zum alten, strahlenden Blond zurück!

Bildquelle: gettyimages


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • raspberryfield am 13.10.2011 um 18:35 Uhr

    Braun steht ihr echt nicht.

    Antworten
  • carlottaa am 13.10.2011 um 16:09 Uhr

    Tja, blond macht eben hübsch

    Antworten
  • biene2311 am 13.10.2011 um 13:46 Uhr

    Oh Gott, mit braunen Haaren sieht Kate Hudson ja fürchterlich aus

    Antworten