Kate Middleton: Soziales Engagement

Kate Middleton: Verlobte von Prinz William

Kate Middleton wurde auf einem
Charity-Konzert gesichtet

Seitdem Kate Middleton mit dem britischen Thronfolger Prinz William liiert ist, steht auch sie im Fokus der Medien. Und seit die Verlobung der beiden bekannt wurde, steht sie nun mehr denn je im Fokus der Fotografen. So entging den Paparazzi auch nicht, dass Kate Middleton am Mittwochabend das erste Mal nach Bekanntwerden der Verlobung alleine in London unterwegs war. Trotz eisiger Temperaturen erschien die 28-Jährige auf einem weihnachtlichen Charity-Konzert in der St. Luke`s Church im Stadtteil Chelsea. Die dabei gesammelten Spenden gehen an den „Henry Van Straubenzee Memorial Fund“, der bedürftigen Kindern in Uganda eine Schulbildung ermöglicht.

Kate Middleton schien den Abend sichtlich zu genießen. Wie Augenzeugen dem „People“-Magazin berichteten, blieb sie auch noch nach dem Konzert und unterhielt sich mit den anderen Gästen im Foyer der Kirche. „Sie war in Top-Form. Sie strahlte und war sehr charmant“, erklärte eine Quelle von „People“. Eine weitere berichtete, wie sehr sich Kates Auftreten innerhalb eines Jahres geändert hat: „Letztes Jahr verließ sie [dieses Event] in einem Taxi. Dieses Mal hatte sie einen Pressesprecher und einen speziell geschützten Range Rover dabei.“

Bildquelle gettyimages


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?