Kate Moss: Langeweile an Silvester

Kate Moss hat ihren Silvester-Urlaub in Thailand abgesagt und steht nun ohne Pläne da. Das Topmodel hat tatsächlich Schwierigkeiten eine Alternative zu finden und feiert nun vielleicht in England.

Kate Moss findet kein Hotel

Kate Moss: Allein an Silvester?

Kate Moss muss nun die Langeweile zu Silvester fürchten. Laut „Gala.de“ hat das Model ihren bereits gebuchten Urlaub nach Thailand abgesagt und findet nun keine Alternative. Eine Quelle erklärte gegenüber dem „Daily Star“: „Sie hatten Amanpuri in Thailand gebucht, wo sie die letzten beiden Jahre immer waren. Aber vor einer Woche sagte Kate ab, weil sie etwas anderes machen wollte. Jetzt können sie nichts finden.“ Auch für Kate Moss scheint es also schwierig zu sein kurzfristig ein Hotel zu Silvester zu bekommen.

Weiterhin berichtete der Insider: „Kate stresst sich deshalb wirklich, weil sie genau weiß, dass es ihre Schuld ist. Ihre persönliche Assistentin rief auf der ganzen Welt an, um etwas Warmes, Glamouröses und Neues zu finden, aber es ist schon alles ausgebucht.“ Nun muss Kate Moss Silvester möglicherweise in England verbringen und in ihrem Haus mit Töchterchen Lila-Grace und Freund Jamie Hince feiern. Mit diesem Plan ist Kate Moss aber ganz und gar nicht einverstanden und kann nicht verstehen, warum es für ein Topmodel wie sie keine andere Möglichkeit gibt. „Sie hat sich ohne Ende darüber bei ihren Freunden beschwert und gesagt: `Man würde doch meinen, wenn man Kate Moss ist, könnte man sich seinen Neujahrsurlaub aussuchen, aber das könnt ihr vergessen`“, moserte sie laut „Gala.de“.

Eine Feier auf dem Anwesen von Kate Moss ist aber auch keine Alternative. „Ihr Haus auf dem Land ist der perfekte Ort für eine Party, aber Kate hat sich gesträubt und gesagt, das sei noch nicht einmal eine Option“, sagte der Insider laut „Gala.de“. Kate Moss muss sich wohl damit abfinden, dass dieses Silvester etwas weniger luxuriös wird als in den vergangenen Jahren.

Bildquelle: gettyimages

Topics:

Kate Moss


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?