Kate Moss zieht sich für Ex-Freund aus

Kate Moss hat sich beim Shooting für den neuen „Pirelli“-Kalender ausgezogen. Zufällig war der Fotograf kein anderer als der Ex von Kate Moss, Mario Sorrenti.

Kate Moss

Kate Moss strahlt wie lange schon nicht mehr.

Endlich mal wieder News von Kate Moss. Das 37-jährige Supermodel hat sich jüngst für den „Pirelli“ Kalender 2012 ausgezogen. Das der Fotograf ausgerechnet Ex-Freund Mario Sorrenti ist, war bestimmt kein Zufall. Die zwei lernten sich bereits in den frühen 90er Jahren kennen, als beide gerade am Beginn ihrer Karriere waren. Beide stiegen die Karriereleiter jedoch ziemlich schnell auf und die Dinge nahmen ihren Lauf. Kate Moss und Mario Sorrenti verloren sich aus den Augen.

Kate Moss und Mario Sorrenti – Wiedersehen macht Freude

Auf den Fotos des neuen „Pirelli“-Kalenders sieht Kate Moss erstaunlich gesund aus. Mario Sorrenti suchte sich für seine Ex-Freundin ein ganz besonderes Motiv aus und ließ sie während des Sonnens und mit geschlossenen Augen auf einem Felsen posieren. Die Fotos wurden auf der wunderschönen Insel Korsika geschossen. Der beliebte „Pirelli“-Kalender ist zwar nicht käuflich zu erwerben, sondern wird nur an eine ausgesuchte Menge einflussreicher Personen verschickt, aber einige Fotos des Shootings wurden bereits veröffentlicht.

Neben Kate Moss posierten übrigens noch Supermodels wie Milla Jovovich, Lara Stone oder Edita Vilkeviciute für den begehrten „Pirelli“-Kalender 2012. Wir freuen uns auf die Fotos.

Bildquelle: gettyimages

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?