Kate Winslet macht sich keine Gedanken um ihre Figur

Kate Winslet ist zurzeit zum dritten Mal schwanger und präsentiert sich glücklich mit Babybauch und ein paar Kilos mehr auf den Rippen. Glaubt man der 37-jährigen Schauspielerin, gehört kurvigen Schauspielerinnen die Zukunft…

Kate Winslet wehrt sich entschieden gegen den Diätwahn in Hollywood. Im Leben der Schauspielerin gibt es offenbar deutlich wichtigere Dinge als ihre Kleidergröße.

Kate Winslet erwartet ihr drittes Kind.

Kate Winslet steht zu ihren Kilos!

Der „Daily Mail“ zufolge fühlt sich Kate Winslet rundum wohl in ihrer Haut. Die britische Schauspielerin ist vielmehr genervt vom Diätwahn vieler Hollywoodstars: „Ich möchte keine Zeit damit verschwenden, mir Gedanken über die Größe meines Pos zu machen“, verrät Kate Winslet dem Magazin. Und weiter: „Ich möchte gesund sein und so viel Spaß wie möglich haben.“ Kate Winslet ist zurzeit zum dritten Mal schwanger ist. Der Vater des Kindes ist ihr dritter Ehemann Ned Rock`n`roll.

Kate Winslet: Familie ist wichtiger als Figur!

Zeit für ihre Familie zu haben, steht für Kate Winslet offenbar an erster Stelle. So verrät die Oscar-Preisträgerin gegenüber der „Daily Mail“: „Ich möchte für meine Kinder da sein. Das ist alles. Das – und nicht einen flachen Bauch zu bekommen – hat oberste Priorität.“ Aber auch wenn Kate Winslet für einen gelasseneren Umgang mit Körpermaßen plädiert, liegt es ihr natürlich fern, Übergewicht zu verharmlosen: „Verstehen Sie mich nicht falsch, ich möchte fit und gesund bleiben, das ist alles Teil einer gesunden Lebenseinstellung.“

Kate Winslet schlägt eine Bresche für kurvige Frauen, zu denen ihrer Meinung nach ruhig auch Schauspielerinnen gehören dürfen – we like!


Bildquelle:Alberto E. Rodriguez/Getty Images

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?